Foto: Collage Sternwarte - (c) Heiko Lüdke

Am Samstag, den 24. März 2018 bot die aktive Freizeitgruppe eine Führung durch die Hamburger Sternwarte in Bergedorf an.

In Hamburg-Bergedorf liegt die größte Sternwarte Deutschlands, ein Denkmal des wissenschaftlichen Aufbruchs vor einem Jahrhundert. Ihre neobarocken Kuppeln stehen weitläufig verteilt in einem parkartigen Gelände.

Eine vergleichbare, so vollständig erhaltene Sternwartenanlage wie die in Bergedorf findet sich in Deutschland, vielleicht sogar in Europa, kein zweites Mal.

Bis heute ist diese Anlage mit ihren Wohn-, Verwaltungs- und Kuppelgebäuden in neobarocken Architekturformen und mit den historischen Instrumenten nahezu komplett erhalten.

Hinterher gab es Kaffee und sehr leckeren Kuchen im Cafe Sternwarte. Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team.

Kontakt: Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60

Anmeldungen oder weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke (40) – Telefon: (040) 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@besichtigungen-hamburg.de oder im Internet unter: http://www.besichtigungen-hamburg.de oder http://www.heiko-luedke.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here