pbi Deutschland, Amnesty International Mexiko- und Zentralamerika-Kogruppe, ComuniCA und Zapapres e.V. laden Euch zu einem Vortrag und anschließender Diskussion mit Martín Fernández, Generalkoordinator der MADJ und Leonel George, Menschenrechtsverteidiger bei COPA ein.

Die Breite Bewegung für Würde und Gerechtigkeit (MADJ) begleitet Gemeinden im Widerstand gegen Großprojekte wie Wasserkraftwerke und Bergbau. Die Koordination der Volksorganisationen im Aguan (COPA) wehrt sich gegen Palmölplantagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here