Ab April starten zwei neue wöchentliche QiGong-Kurse im Yoga-Studio Blankenese (direkt am Bahnhof Blankenese). Montags von 10:00 bis 11:15 Uhr wird „TaiJi-QiGong 18 Bewegungen“und dienstags 20:15-21:00 Uhr „Das Acht-Brokate-QiGong“ angeboten. Die Angebote richten sich an Anfänger_innen und Fortgeschrittene. Auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kurse sind als Präventionskurse zertifiziert, dadurch übernehmen die Krankenkassen die Kursgebühren.
QiGong ist ein bewegungs- und körperorientiertes Regulationsverfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zur Erhaltung und Wiedererlangung von Gesundheit. QiGong beeinflusst ganzheitlich den Körper, die Atmung und die Psyche.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here