Nachrichten aus Wilstorf

1 Bild

Trauer um Thomas Völsch

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 05.12.2017 | 103 mal gelesen

Harburgs Bezirksamtsleiter erlag seiner schweren Erkrankung - Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd Harburgs Bezirksamtsleiter Thomas Völsch ist gestorben. Der 59-jährige Sozialdemokrat war im Frühjahr an Krebs erkrankt. Zwischenzeitlich schien er den Kampf gegen die Krankheit gewonnen zu haben, erst vor wenigen Wochen wurde er von der Bezirksversammlung mit großer Mehrheit wiedergewählt. Dann kam der Krebs zurück. „Wir trauern um...

1 Bild

Kunst auf Zeit

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 05.12.2017 | 10 mal gelesen

Initiative SuedKultur setzt sich für die Gründung einer Artothek in Harburg ein - Infotreffen in der Fischhalle - Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd Die Initiative SuedKultur, ein Zusammenschluss Kulturschaffender aus dem Hamburger Süden, hat sich eine Anregung der Harburger CDU zu eigen gemacht. Harburg soll als erster Hamburger Bezirk eine Artothek bekommen. In Artotheken wird gegen eine geringe Gebühr Kunst ausgeliehen:...

2 Bilder

Geschichte unter dem Weihnachtsbaum

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 05.12.2017 | 25 mal gelesen

Geschenkideen aus dem Museumsshop – Helms-Museum ist auch auf dem Weihnachtsmarkt vertreten - Gaby Pöpleu, Harburg In der Vorweihnachtszeit hat das Archäologische Museum Hamburg, Museumsplatz 2, vielen als Helms-Museum bekannt, jenseits vom verbreiteten Weih-nachtsremmidemmi ein besonderes Programm zusammengestellt. Und auch auf dem traditionellen Harburger Weihnachtsmarkt ist das Museum mit einem Mitmachprogramm...

2 Bilder

Plakatausstellung zum 5. Harburger Nachhaltigkeitspreis

Gisela Baudy
Gisela Baudy | Eissendorf | am 04.12.2017 | 12 mal gelesen

Hamburg: Harburger Rathaus | Würdigung der drei Preisträgerinnen und Preisträger und weiterer 17 Bewerberinnen und Bewerber Am 24. November 2017 konnten über 100 Gäste im Treppenaufgang des Harburger Rathauses die Plakatausstellung zum 5. Harburger Nachhaltigkeitspreis zum ersten Mal studieren. Anlass war die Verleihung des 5. Harburger Nachhaltigkeitspreises durch Birgit Rajski, der Vorsitzenden der Bezirksversammlung Harburg. Organisator und...

1 Bild

Spektakuläre Zirkusshow mit Musik und Tanz

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | am 28.11.2017 | 98 mal gelesen

Hamburg: Kampnagel | Mother Africa erzählt Geschichten aus südafrikanischem Township – Karten für Deutschland-Premiere auf Kampnagel zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Außergewöhnliche Showacts, leidenschaftliche Musik und südafrikanische Tänze voller Lebensfreude bietet die Show „Mother Africa“. Nach umjubelten Vorstellungen in Europa und den USA startet jetzt die Neuinszenierung der Erfolgsproduktion von Hamburg aus zu einer großen...

2 Bilder

Er hat richtig Stress mit Yoko Ono

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eimsbüttel | am 28.11.2017 | 235 mal gelesen

Hamburg: John Lemon | Gastronom Nima Garous-Pour hat den Nachfolger am Valentinskamp nun schlicht Yoko genannt – jetzt droht auch ein Prozess wegen des John Lemon - Von KP Flügel. Als Nima Garous-Pour die Aufforderung im Briefkasten fand, dass Yoko Ono, die Witwe des Ex-Beatles John Lennon, von ihm verlangte, das Yoko Mono nicht mehr Yoko Mono zu nennen, dachte er zuerst an einen Scherz. 17 Jahre hieß die kultige Cafébar mit abgerocktem...

1 Bild

Ball der Seefahrt

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.11.2017 | 8 mal gelesen

HARBURG. Der „Internationale Ball der Seefahrt“ der Marinekameradschaft Harburg (MKH) hat seit Jahren seinen festen Platz im Harburger Veranstaltungskalender. Am Sonnabend, 2. Dezember, feiern die Marinekameraden ab 18 Uhr ihr maritimes Fest – im Heimfelder Privathotel Lindtner, Heimfelder Straße 123.Gäste aus nah und fern werden dem Ball seine besondere Atmosphäre verleihen. Als Schirmherrin konnte die aus Harburg...

1 Bild

102.152 Euro für Obdachlosen- Herberge

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.11.2017 | 41 mal gelesen

Hamburger Spendenparlament unterstützt Projekt des DRK Harburg - Von Siegmund Borstel. HARBURG. Das Hamburger Spendenparlament fördert die geplante DRK-Unterkunft für Obdachlose am Außenmühlenweg 10 mit 102.152 Euro. Durch diese ungewöhnlich hohe Spende ist etwa ein Drittel der erforderlichen Investitionskosten für den Umbau des Gebäudes gedeckt. Rund 300.000 Euro sind nach Schätzungen von Experten erforderlich, um das...

1 Bild

Marmstorfer Treppenwitz

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.11.2017 | 88 mal gelesen

Rentner soll für Straßenausbau zahlen, obwohl die Straße gar nicht bis zu seinem Grundstück reicht - Von Andreas Göhring. HARBURG. Bisher ist Ernst Schiusdziara ganz gut durchs Leben gekommen. Der Rentner ist Ende 80, in den Knochen ziept es hier und da, aber er ist noch erstaunlich mobil. Außerdem lebt er mit seiner Frau in einem Häuschen in geradezu paradiesisch ruhiger Lage. Alles gut? Nein, denn Schiusdziara hat...

1 Bild

Trauer um Thomas Völsch

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.11.2017 | 235 mal gelesen

Harburgs Bezirksamtsleiter erlag am Dienstag, 28. November, seiner schweren Erkrankung - Von Olaf Zimmermann. HARBURG. Harburgs Bezirksamtsleiter Thomas Völsch ist gestorben. Der 59-jährige Sozialdemokrat war im Frühjahr an Krebs erkrankt. Zwischenzeitlich schien er den Kampf gegen die Krankheit gewonnen zu haben, erst vor wenigen Wochen wurde er von der Bezirksversammlung mit großer Mehrheit wiedergewählt. Dann kam der...

A252 stadteinwärts: Vollsperrung in Höhe Georgswerder

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 24.11.2017 | 8 mal gelesen

Dringende Reparaturarbeiten am Sonntag, 26. November, zwischen 6 und 14 Uhr - Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt diesen Sonntag, 26. November,von 6 bis 14 Uhr Asphaltierungsarbeiten auf der A252 im Bereich der Anschlussstelle Georgswerder durch. Deshalb muss die A252 stadteinwärts direkt hinter der Ausfahrt Georgswerder voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert. Sie führt von der...

1 Bild

Oskar „Ogger“ Lewandowski gestorben

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 24.11.2017 | 174 mal gelesen

Der Bostelbeker war in den 1960er Jahren einer der besten Fußballer Hamburgs - Wolfgang Gnädig, Harburg Harburgs Fußballfans trauern um einen ihrer erfolgreichsten Nachkriegskicker: Oskar Lewandowski ist am vergangenen Sonntag nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren in seinem Haus im Beisein seiner Frau Rita und seiner Kinder und Enkel friedlich eingeschlafen. Der gebürtige Harburger gehörte in den...

1 Bild

Artisten, Zauberer und leckeres Essen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 22.11.2017 | 191 mal gelesen

Hamburg: Spiegelpalast an den Deichtorhallen | Cornelia Poletto Palazzo: Dinner-Show mit Vier-Gänge-Menü und internationalen Künstlern – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Der „Cornelia Poletto Palazzo“ präsentiert im nostalgischen Spiegelpalast an den Deichtorhallen eine Show voller Highlights, dargeboten von internationalen Spitzenkünstlern. Hinzu kommt ein traumhaftes Vier-Gänge-Menü der Starköchin Cornelia Poletto. Das Elbe Wochenblatt verlost zwei Mal...

2 Bilder

Reinigungsgebühr ist vom Tisch

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Altona | am 22.11.2017 | 60 mal gelesen

Umweltsenator Kerstan macht einen Rückzieher: „Sauberkeitsoffensive“ wird aus Steuermitteln bezahlt - Von Gaby Pöpleu Sie war in vielen Stadtteilen ein Aufreger: Die von der rot-grünen Stadtregierung geplante Straßenreinigungsgebühr, mit der neue Anstrengungen für mehr Sauberkeit in Hamburg bezahlt werden sollten (das Elbe Wochenblatt berichtete). Jetzt ist die Gebühr vom Tisch: Weil die Steuern so üppig sprudeln, könne man...

1 Bild

Seehafenstraße: Noch kein Bußgeld verhängt

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 21.11.2017 | 129 mal gelesen

In zwei heruntergekommenen Häusern wohnten über 150 Menschen unter schlimmen Bedingungen - Von Olaf Zimmermann, Harburg. In Hamburg lässt sich selbst die heruntergekommenste Immobilie zu stolzen Preisen zimmerweise vermieten, nicht selten an verzweifelte Menschen aus Osteuropa. Das Jobcenter übernimmt die Miete, beim Hauseigentümer klingelt die Kasse. Die Sozialbehörde möchte dieses lukrative Geschäft mit der Not...