Nachrichten aus Wilstorf und der Region

am 08.02.2017 | 1039 mal gelesen

Karin Istel, Hamburg Zehn Uhr, Pausenende. Es ertönt eine kurze Melodie, und ein greller Blitz zuckt aus der Lampe an der Decke. Die Schüler der Elbschule machen sich auf den Weg in ihre Klassenräume. Unter ihnen ist auch Jona. Das...

am 15.02.2017 | 14 mal gelesen

Ehestorf. Am Sonnabend, 18. Februar, zeigt sich das Freilichtmuseum am Kiekeberg im flackerndem Lichtschein von...

am 08.02.2017 | 47 mal gelesen

Andreas Göhring, Harburg Radfahrer sollen in der Harburger Innenstadt künftig sicherer leben. Schluss mit Radwegen, die...

am 14.02.2017 | 29 mal gelesen

Jens Beeskow, Harburg Arbeit ist das halbe Leben! Für Menschen mit einer Behinderung oder einer psychischen Erkrankung...

1 Bild

Berlinerin in Harburg

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Neue Chansons im Kulturcafé Komm du - SIR steht für Saskia Inken Rutner, die Berlinerin singt ebenso „Neue Berliner Chansons“ wie Karl Neukauf. Die beiden Liedermacher aus der Hauptstadt geben am Freitag, 24. August, ein Doppelkonzert im Kulturcafé Komm du. SIR singt von durchzechten Nächten, schaut in Berliner Hinterhöfe, schickt einer weit entfernten Seele eine Flaschenpost oder erzeugt da wieder Mut und Lachen, wo vorher...

  • Harburger Theater: witzige Erzählungen mit Horst Evers, plattdeutsches Theater mit De
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 2 Bilder
  • Die Elbvertiefung verzögert sich: Die Hansestadt darf nach Gerichtsurteil den Fluss weiter
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 2 Bilder
2 Bilder

Viele Medaillen für Grün-Weiss

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Leichtathletik-Senioren dominieren Hamburger Meisterschaften, Juniorin Lena Schröder läuft in Bremen so schnell wie noch nie - Rainer Ponik, Harburg Trotz gesundheitlicher Einschränkungen setzte sich das Harburger Quintett mit starken Leistungen bei den Hamburger Meisterschaften in Szene. In herausragender Form präsentierte sich erneut Wiebke Baseda, die in der Altersklasse der über 55-Jährigen (W55) gleich vier...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Elbe Wochenblatt Redaktion
von Frank Zimmermann
von Kulturcafé Komm...
von Norbert Schacht
von Norbert Schacht
vorwärts
1 Bild

Das Beste aus Chinas Geschichte

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 37 mal gelesen

Karten für Show Shen Yun im Mehr! Theater am Großmarkt zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Shen Yun ist das führende Ensemble für klassischen chinesischen Tanz und Musik: Es ist wie eine poetische Reise durch 5.000 Jahre chinesische Kultur mit Mythen und Legenden. Mit moderner Bühnenanimationstechnik, original nachempfundenen Kostümen und einem 43-köpfigen Orchester werden Geschichten aus der 5.000-jährigen Geschichte...

  • Verlosung: Wladimir Kaminer liest in der Bücherhalle aus seinem neuen Werk „Meine Mutter, ihre
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Ensemble Tao mit Mix aus Performance und Lyrik – Freikarten für Barclaycard Arena - Heinrich
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 14.02.2017 | 1 Bild

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation informiert :

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Alvesen | am 13.02.2017 | 9 mal gelesen

Rosengarten: WildWildpark Schwarze Berge | Am 07.März 2017 findet der monatliche Klönschnack im Restaurant Wildpark Schwarze Berge statt. Sie möchten dabei sein ? Beginn: 14.30 bis ca. 16.30 Uhr Kosten: Eigene Anfahrt,eigener Verzehr ( Speisen,Getränke) Busverbindung: Linie 340 Haltestelle Wildpark Schwarze Berge,oder per eigenen PKW Was erwartet Sie: Nette Menschen, Informationen über die Freizeitgruppe Süderelbe,Geschichten u.v.m. Ich freue mich auf...

  • Diese Babys erblickten im Hamburger Süden das Licht der Welt – das Elbe Wochenblatt gratuliert den
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 1 Bild
  • Pianist Alexander Krichel spielt am 12. Februar für das Harburger Hospiz - Sabine Langner,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Silbernes Jubiläum

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 30.08.2016 | 76 mal gelesen

Sabine Rehorst arbeitet seit 25 Jahren für die Sparkasse Harburg-Buxtehude - Stefan Mrochem, Fischbek – In ihrer Freizeit ist sie eine begeisterte Wanderin und Schwimmerin: Sabine Rehorst. Jetzt ist sie ein Vierteljahrhundert bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude tätig. Die 44-jährige Fischbekerin ist im Marktbereich Investoren-Immobilien-Projekt in der Filiale Harburg tätig. Verheiratet ist sie mit Olaf Rehorst, Controller...

  • Ausbildung hat am 1. August begonnen - Von Heinrich Sierke. Insgesamt 109 junge Leute haben am 1.
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.08.2016 | 1 Bild
  • Sparkasse Harburg-Buxtehude erwirtschaftet trotz niedriger Zinsen gutes Ergebnis im Geschäftsjahr
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.02.2016 | 1 Bild