Wie ging die Melodie noch?

Wann? 11.09.2011 20:00 Uhr

Wo? Schmidts Tivoli, Hamburg DE
Satter Sound: Das St. Pauli Kurorchester unter der Leitung von Christian Willner, den Kabarettfans auch als Herrn Willnowsky kennen. Foto: pr (Foto: pr)
Hamburg: Schmidts Tivoli |

Verlosung: St. Pauli Kurorchester am 11. September im Tivoli

Das exklusive Galakonzert anlässlich des 20-jährigen Tivoli-Bestehens steht unter dem Motto „Südliche Nächte“. Frau Emmi, die Spaßgranate der deutschen Unterhaltung, führt am Sonntag, 11. September, durch einen Abend voller Opernhits, obskurer Promenadenkonzerte und Operettenhighlights. Dabei spielt das St. Pauli Kurorchester Lieblingsmelodien aus Film, Fernsehen und Opernwelt. Das Wochenblatt verlost fünf mal zwei Karten.
Unterstützt von den Solisten Lisa Mostin (Sopran), Frieder Stricker und Georg Schießl (beide Tenor) präsentiert das Kurorchester Hits aus „Carmen“ und „South Pacific“, die klassischen „Capri Fischer“, Preziosen wie die „Blume von Hawaii“ und die Suite „Spanische Dias“ von Hans Zander und viele Melodien mehr. Besonderen Wert legt das Orchester unter der Stabführung von Christian Willner – Herr Willnowsky - auf seine Wiederentdeckungen selten gespielter Melodien.
Das 1999 gegründete Orchester ist bekannt für seinen satten Sound. Die 33 Musiker kommen aus Hamburger Musicaltheatern und verschiedenen klassischen Orchestern der Stadt, um der „gehobenen Unterhaltungsmusik“ zu neuem Leben zu verhelfen.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: St. Pauli Kurorchester“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist der 9. September um 14 Uhr. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden am Freitagnachmittag benachrichtigt.


Schmidts Tivoli, Spielbudenplatz 27-28, Sonntag, 11. September, Tickets (18,50 bis 35 Euro) unter Telefon 31 77 88 99 oder www.tivoli.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.