Soulstimme und Sinfonieorchester? Passt!

Mit einer der schwärzesten Soulstimmen ausgestattet ist die New Yorkerin Anastacia.

Mick Hucknall und Anastacia bei der AIDA Night Of The Proms - Verlosung!

Diese beiden Stars alleine versprechen schon einen grandiosen Abend: Mick Huck-nall von Simply Red und Anastacia treten bei der diesjährigen Tournee der AIDA Night of the Proms auf. Am 8. und 9. Dezember beweisen sie in der O2 World Arena, dass Klassik und Pop bestens miteinander harmonieren. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für das Konzert am Sonntag, 9. Dezember, um 18 Uhr.
Neben Hucknall und Anastacia, die beide mit einer fantastischen Soulstimme ausgestattet sind, werden Jupiter Jones und Naturally 7 beim größten deutschen „Klassik trifft Pop“-Spektakels 2012 auftreten. Jupiter Jones haben sich mit anspruchsvollen deutschen Texten in den Gehörgängen der Radiohörer festgesetzt, mit Naturally 7 wurde eine siebenköpfige Acapella Gruppe aus Amerika verpflichtet. Wie immer mit an Bord dieser musikalischen Vorweih-nachtsreise durch 300 Jahre populärer Musik ist das Orchester Il Novecento unter der Leitung von Robert Groslot, die Electric Band und Mr. Music John Miles. Alle zusammen feiern die AIDA Night of the Proms im 18. Jahr ihres Bestehens als Brückenschlag zwischen allen musikalischen Genres und Epochen.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion. de. Stichwort „Gewinne: Proms“. Einsendeschluss ist der 1. Dezember. Bitte eine Telefonnummer angeben!

AIDA Night Of The Proms am 8. und 9. Dezember in der O2 World, Sylvesterallee 10;
Tickets (ab 47,80 Euro) unter Tel. 450 11 86 76.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.