Mozarts Zauberflöte für Kinder

Die Oper "Die Zauberflöte" wird kindgerecht inszeniert. (Foto: pr)

Berühmte Oper in kindgerechter Version im Audimax - Verlosung!

Mozarts „Zauberflöte“ ist nicht nur die berühmteste, sondern auch die meist aufgeführte deutschsprachige Oper. Die märchenhafte Handlung und die wunderbaren, eingängigen Melodien machen den Opernbesuch auch für Kinder zu einem großartigen Erlebnis. Am Sonntag, 27. November, präsentiert die Prager Kammeroper die „Zauberflöte“ im Audimax, kindgerecht inszeniert mit einer Erzählerin, die durch die leicht verkürzte Handlung führt. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten. Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr.
Die Oper von Wolfgang Amadeus Mozart bietet Kindern eine unglaubliche Vielfalt von Anregungen an die Fantasie: Es gibt den witzigen, unvergesslichen Papageno, die wunderbare Liebesgeschichte zwischen Prinz Tamino und seiner geliebten Pamina, die prachtvolle, weise Welt von Sarastros Sonnentempel, und die böse, gefährliche Königin der Nacht mit ihrer unglaublichen Koloraturdramatik. Dazu kommen auch verzauberte Musikinstrumente, bedrohliche Schlangen und tanzende Tiere, in einer Welt, wo das Gute über das Böse seinen sicheren Sieg feiert.
Wer Karten gewinnen möchte, muss einfach eine Postkarte an die Wochenblatt Redaktion schicken, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail senden an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Zauberflöte“. Einsendeschluss ist der 5. November. Bitte eine Telefonnummer angeben!

Sonntag, 27. November, und 15 Uhr im Audimax, Von-Melle-Park4; Tickets (20 bis 34 Euro) unter Tel. 01805-57 00 70
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.