Im Zeichen der Weiblichkeit

Singend, tanzend und mit komödiantischen Einlagen zeigen sich die Damen in der „Petits Fours Revue“.

„The Petits Fours“ zeigen sinnliche Burlesque Revue im Schmidts Tivoli – Verlosung!

Dieser Abend steht ganz im Zeichen der Weiblichkeit: Das Schmidts Tivoli präsentiert eine mitreißende Burlesque-Revue im Stile der 30er bis 50er Jahre mit wahrhaft reizenden Künstlerinnen, den Petits Fours. Singend, tanzend und mit komödiantischen Einlagen werden die reizvollen Damen in den verschiedensten Facetten ins Rampenlicht gesetzt. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Sonnabend, 29. September, um 24 Uhr.
Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise Sinnlichkeit, garniert mit einem Augen-zwinkern: Die Petits Fours Revue entführt auf eine Reise in die Vergangenheit, in die legendäre Ära der Andrews Sisters, des Swing und des Lindy Hop. Auf der Bühne wird ein stilvoller Mix aus Burlesque, Tanz und Ballett, Gesang und Comedy geboten. Aufwendige Requisiten liefern den stilechten Rahmen für Tänzerinnen, Sängerinnen – und Publikum.
Gewinnen – so gehts: Einfach eine Postkarte schicken an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail senden an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort: Gewinne: Petits Fours. Einsendeschluss ist der 22. September. Bitte eine Telefonnummer angeben!

29. September, 27. Oktober, 30. November, 1., 14., 15. Dezember, jeweils 24 Uhr im Schmidts Tivoli, Spielbudenplatz 27/28; Tickets (16,50 bis 25,30 Euro) unter Tel. 31 77 88 99.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.