Bad Boys of Dance

Furiose Tanzshow „Rock the Ballet“ auf Kampnagel – Verlosung!

Nach mehreren umjubelten Gastspielen in Hamburg kehrt die junge Tanz-Compagnie „Rock the Ballet” von Rasta Thomas nun erneut zurück in die Hansestadt. Vom 10. bis 28. Januar stehen die begnadeten Tänzer diesmal auf Kampnagel auf der Bühne. Die Show mischt Klassischen Tanz mit Stilelementen aus HipHop, Stepptanz sowie zeitgenössischem Tanz und Akrobatik – all das kennzeichnet die athletischen „Bad Boys of Dance”. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Freikarten für Donnerstag, 12. Januar. Beginn ist um 20 Uhr.
Die multimediale Tanz-Performance hat seit 2008 weltweit über 350.000 Zuschauer begeis-tert. Rock und Ballet – die Verbindung der größten Hits von Lenny Kravitz, U2, Michael Jackson oder Prince und der faszinierenden Körpersprache des klassischen Balletts erzeugt eine enorme Spannung.
„Rock the Ballet“, bestehend aus sechs Tänzern und einer Tänzerin, ist eine junge mehrfach prämierte junge Compagnie. Jeder Tanz erzählt eine Geschichte – einfühlsam und humorvoll, sinnlich und doch voller Power und Energie. Der Choreograf und „Kopf der Truppe“, Rasta Thomas, ist selbst ein Ausnahmetalent, seine Tänzer haben alle die strenge, klassische Ballettausbildung an renommierten
Schulen der USA absolviert.
Gewinnen ­– so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine
E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Rock the Ballet“. Einsendeschluss ist der 31. Dezember. Bitte eine Telefonnummer angeben!

Rock the Ballet vom 10. bis 28. Januar, jeweils 20 Uhr auf Kampnagel, Jarrestraße 20; Tickets (25,90 bis 51,90 Euro) unter Tel. 018 05–447 00 00; www.kampnagel.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.