Wilhelmsburg: igs

1 Bild

IGS: Steuerzahlerbund kritisiert Senat

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 14.10.2014 | 113 mal gelesen

Wilhelmsburg. Schweres Missmanagement wirft der Bund der Steuerzahler dem Senat in Bezug auf die Internationale Gartenschau (igs) 2013 in Wilhelmsburg vor. Dass die Blümchenschau einen Verlust von 37 Millionen Euro einfuhr, hätte durch eine „klügere Preispolitik und ein ausgereifteres Marketing-Konzept“ vermieden werden können, so der Steuerzahlerbund in seinem diesjährigen Schwarzbuch. Zum Hintergrund: Ursprünglich rechneten...

3 Bilder

Hier sprießt seit Monaten das Unkraut 7

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 29.07.2014 | 294 mal gelesen

Peter-Beenck-Straße wuchert zu – Anwohnern stinkt’s!

4 Bilder

Sansibar wird wieder frei

Michael Rothschuh
Michael Rothschuh aus Wilhelmsburg | am 15.05.2014 | 246 mal gelesen

Der Zaun um den Wilhelmsburger Parks östlich der Reichsstraße ist fast abgebaut. Nun will der Bezirk Mitte, dass die IGS als Noch-Bauherr viele neue Zäune baut und allein um den Ostpark 11 Grenztore aufstellt. Zum „Startschuss“ lädt der Bezirksamtsleiter Grote (SPD) eine Woche vor den Bezirkswahlen zu einem Fest ein. Offen ist, ob Hamburg für die Pläne des Bezirks zahlt. „Welt der Kontinente“ nicht mehr...

1 Bild

Grenzanlagen im Wilhelmsburger Park - Plan 5

Michael Rothschuh
Michael Rothschuh aus Wilhelmsburg | am 08.05.2014 | 379 mal gelesen

Nachdem der Wilhelmburger Park 50 Jahre ein friedlicher, freier und naturnaher Park war, soll es nun vier eingezäunte Inseln im Inselpark geben - dabei bleibt der Bezirksamtsleiter. Aber er legt einen neuen Plan vor. Plan 1: Freier Park ohne Zäune Dies galt bis zum Ende der Internationalen Gartenschau 2013 (igs) in Wilhelmsburg am 12.Oktober 2013: "Wenn nach der Gartenschau die Zäune abgebaut werden, ist das Gelände...

1 Bild

"Mr. Grote, tear down this fence!" 1

Michael Rothschuh
Michael Rothschuh aus Wilhelmsburg | am 31.01.2014 | 281 mal gelesen

haben die Grünen in Anlehnung an Ronald Reagens Rede 1987 vor der Berliner Mauer ("Mr. Gorbachew, tear down this wall") gefordert. Die Grünen wollen "den komplett ungehinderten Zugang zum Park, ohne Zaun", der entgegen den Versprechungen nach Abschluss der Gartenschau bestehen bleibt und nachts den Zugang zum Park versperrt. Maren Plaschnik, die Vertreterin der Grünen Alternativen Liste in Norderstedt hat nach der...

1 Bild

"Die grüne Zukunft beginnt für die Wilhelmsburger, wenn der Zaun gefallen ist."

Michael Rothschuh
Michael Rothschuh aus Wilhelmsburg | am 18.01.2014 | 241 mal gelesen

Mit diesem Satz hat die Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft gmbH Recht. In ihrer positiven Bilanz der igs 2013 in Wilhelmsburg schreibt sie: "Entscheidend in Hamburg Wilhelmsburg aber bleibt: Das neue Gartengelände auf der Elbinsel hat eine Zukunft. Die internationale Gartenschau hat Hamburgs Blick auf das Grün der Stadt gelenkt und vermittelt, welche sozialen Funktionen es gerade hier erfüllen kann. Die grüne...

Zaun um den Inselpark bleibt stehen

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 16.01.2014 | 114 mal gelesen

Wilhelmsburg Der Zaun um das ehemalige Gelände der Internationalen Gartenschau, heute Wilhelmsburger Inselpark, wird vorerst nicht abgebaut. „Dafür gibt es zwei Gründe“, sagt Norman Cordes, Sprecher des Bezirksamtes Hamburg-Mitte, das seit Jahresbeginn für den Park zuständig ist. „Zum einen wollen wir Kosten für den teuren Abbau sparen, zum anderen soll so die Option bestehen bleiben, den Inselpark nachts vorübergehend...

1 Bild

Inselpark - Taxis bitte draußen bleiben

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 26.11.2013 | 239 mal gelesen

Gartenschau verweigert Zufahrt zum Inselpark – Kleingärtner müssen zu Fuß gehen

3 Bilder

Gartenschau-Flop: Suche nach Ursachen 1

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 22.10.2013 | 355 mal gelesen

Die igs ist vorbei und hat einen Riesenverlust eingefahren

3 Bilder

igs-Pleite + was wir daraus lernen könnten 2

raimund samson
raimund samson aus Wilhelmsburg | am 14.10.2013 | 269 mal gelesen

Nun wird für jeden publik, was abzusehen war, aber schöngeredet wurde: Die igs ist wirtschaftlich eine Totalpleite geworden. Sie fuhr ca. 25 Millionen Verlust ein. Der Zuspruch war insgesamt viel schwächer als erwartet. Auch auf der Elb-Insel hielt sich das Interesse in Grenzen. Ein igs-Mitarbeiter erzählte mir, daß von ca. 15.000 Anmeldungen für ein Umsonst-Ticket nur tatsächlich ca. 3.000 Insulaner von der Möglichkeit...

4 Bilder

Herbst-Impressionen von der igs Hamburg 2013

Baudy Chris
Baudy Chris aus Altstadt | am 04.10.2013 | 7514 mal gelesen

Hamburg: IGS | Es ist der letzte Freitag im September 2013. Er kommt herbstfrisch, aber freundlich daher − zunächst einmal. Das Thermometer klettert mittags auf 14 Grad im Schatten. Fast lohnt es sich, mit den igs-Karten auch die Sonnenbrillen hervorzuholen. Doch kaum hatten wir den Haupteingang der Internationalen Gartenschau Hamburg auf der Wilhelmburger Insel hinter uns gelassen und unsere Tickets weggesteckt, drängt uns ein heftiger...

1 Bild

Gartenschau endet am 13. Oktober

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 01.10.2013 | 213 mal gelesen

Noch elf Tage bis zum Ende der internationalen Gartenschau (igs). Etwas über eine Million Besucher wurden bislang gezählt – viel weniger als erwartet. Zu Beginn der Ausstellung hatten die Veranstalter noch 2,5 Millionen anvisiert, was später auf zwei Millionen abgesenkt wurde. Doch auch dieses Ziel ist kaum noch zu erreichen. Angesichts schlechter Besucherzahlen ist nun der Steuerzahler in der Pflicht, das zu erwartende...

1 Bild

Tschüss Gartenschau, hallo Volkspark! 4

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 01.10.2013 | 456 mal gelesen

Einen Tag nach dem Ende der igs eröffnet der Inselpark – Bezirk prüft, ob der Park nachts geschlossen wird

1 Bild

Altes Wasserwerk auf dem Gelände der IGS in Wilhelmsburg 1

Christian Wunsch
Christian Wunsch aus Wilhelmsburg | am 26.09.2013 | 312 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Impressionen von der igs Hamburg 2

Baudy Chris
Baudy Chris aus Altstadt | am 06.09.2013 | 493 mal gelesen

Hamburg: Internationale Gartenschau | Wir schreiben Donnerstag, den 15. August 2013. Mit igs-Flyer, Notizblock, Schreiber, Fotoapparat und Eintrittskarten bestückt, passieren wir bei strahlend blauem Himmel und gleißender Mittagssonne das Drehkreuz am Haupteingang der igs. Vor uns liegen drei Stunden Bewegung an der frischen Luft und ein überwältigendes Areal an Blumen, Pflanzen, Naturlandschaften, Kunstwerken sowie vielfältige Informations- und...

2 Bilder

Luftschiff „landete“ am S-Bahnhof

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 27.08.2013 | 144 mal gelesen

Angebliches Flugobjekt entpuppte sich als Kunstaktion aus Nantes

1 Bild

igs: Mit neuen Rabatten in die Rabatten 1

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 06.08.2013 | 336 mal gelesen

Zu wenig Besucher: Internationale Gartenschau senkt die Preise

1 Bild

Probelauf Kohlekraftwerk Moorburg am 20.07.: Demo mit Gasmasken in Wilhelmsburg

Angela Banerjee
Angela Banerjee aus Altona | am 19.07.2013 | 180 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Station Wilhelmsburg | Engagierte WilhelmsburgerInnen rufen am Samstag um 11:55 zu einer Demonstration auf: Senatspolitik verhöhnt Bürger und EU-Kommission Demo „5 vor 12“ am Samstag, 20.7.- 11:55 Uhr, Ort: Gertrud-von-Thaden-Platz (Westseite neue Fußgängerbrücke S-Bahn Wilhelmsburg) Schon jetzt rügt die Europäische Kommission explizit die dauerhafte Grenzwertüberschreitung der Luftschadstoffe in Hamburg und attestiert dem Hamburger...

1 Bild

UNFASSBARE ARROGANZ! 3

Lothar Jakob
Lothar Jakob aus Wilhelmsburg | am 17.07.2013 | 252 mal gelesen

Hamburg: Elbe Wochenblatt | Schnappschuss

igs-Feierabend-Ticket mit Musik

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 09.07.2013 | 143 mal gelesen

Bis zum Herbstanfang, 22. September, bietet die igs jeden Abend ab 17 Uhr ein günstiges Feierabend-Ticket zum Preis von neun Euro an. Wer im Besitz einer solchen Karte ist, kommt in den Genuss der kostenlosen Konzert-Angebote wie zum Beispiel Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys (14. Juli), Truck Stop (3. August) oder Extrabreit (25. August). Das komplette Programm steht online unter www.igs-haburg.de/veranstaltungen.

1 Bild

Gärten? Ich seh nur Beete und Beton! 3

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 09.07.2013 | 383 mal gelesen

Eine sehr subjektive Erfahrung auf der internationalen Gartenschau

1 Bild

Gartenschau: Endlich Gäste!

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow aus Wilhelmsburg | am 09.07.2013 | 339 mal gelesen

Dank Sommerwetter und Rabattaktionen: Nach holprigem Start steigen die Besucherzahlen

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation bietet an:

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse aus Neugraben | am 04.07.2013 | 107 mal gelesen

Hamburg: IGS | Am 24.Juli (Mittwoch) 2013 geht es zur IGS. nach Hamburg - Wilhelmsburg Treffpunkt: SEZ (SüderelbeEinkaufsZentrum) Ausgang Nord,ggü.S-Neugraben Zeit: 10.00 Uhr Anschl. geht es mit der S 3 zur S-Bahnhaltestelle Hamburg-Wilhelmsburg Kosten: HVV Fahrgeld, bei Einkehr eigener Verzehr und Eintritt: 21.-- Euro Anmeldungen/Auskunft: Telefon 702 52 77 Jürgen Lohse oder www.Hamburg-Neugraben.npage.de

igs-Tickets: Rabatt für Oma und Opa

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.06.2013 | 112 mal gelesen

Für Großeltern, die in Begleitung eines Enkelkindes die Internationale Gartenschau besuchen, reduziert sich bis Mittwoch, 11. September, der Eintrittspreis um vier Euro. Jedes Enkelkind im Alter bis einschließlich 17 Jahre kommt kostenfrei in die Gartenschau. Die ermäßigten Ticketes können nur an den igs-Kassen vor Ort gekauft werden und nicht im Vorverkauf.

1 Bild

Monorail IGS/IBA Hamburg Wilhelmsburg 2013

Christian Wunsch
Christian Wunsch aus Wilhelmsburg | am 13.06.2013 | 249 mal gelesen

Schnappschuss