offline

Eva Maria Schnoor

506
Heimatort ist: Wilhelmsburg
506 Punkte | registriert seit 04.10.2011
Beiträge: 62 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 29
Folgt: 6 Gefolgt von: 7
Ich bin von ganzem Herzen Wilhelmsburgerin. Hier bin ich geboren und aufgewachsen. Seit vielen Jahren wohne ich auch wieder hier. Schreiben ist mein Hobby. 7 Jahre habe ich im Internetradio Info-Sendungen moderiert. Jetzt habe ich auf TIDE 96.0 eine eigene Sendereihe "Lichtblicke", die jeden 1. und 3. Mittwoch um 14 Uhr gesendet wird. Seit vielen Jahren arbeite ich mit Interpreten zusammen, plane z.B. Veranstaltungen und kümmere mich um die Promotion.
1 Bild

Schnäppchen, die keine sind

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 01.11.2013 | 218 mal gelesen

In der heutigen Zeit, in der das Geld nicht mehr so locker sitzt, halten wir immer wieder Ausschau nach Angeboten. Die roten Aufkleber mit dem Wort "billiger" ziehen uns magisch an. Das wissen auch die großen Discounter und nutzen die Sparpölitik der Käufer voll aus. In der Hektik des Alltags greift man schnell mal zu, wenn der Aufkleber lockt, ohne genau hinzuschauen. "billiger" hört sich immer gut an. Es ist ja auch...

1 Bild

Heiligabend: GEMEINSAM statt einsam

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 31.10.2013 | 320 mal gelesen

Hamburg: Café Klöndeel | Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ veranstaltet die Sendereihe „Lichtblicke“ auf TIDE 96.0, unter der Leitung von Eva Maria Schnoor, in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier am Heiligabend - nicht nur für Alleinstehende. Zwischen 15 und 17 Uhr wird es familiär-weihnachtlich im Cafe Klöndeel, das die Betreiber, Michael und Haidee Arndt, kostenlos zur Verfügung stellen. Das Programm wird gestaltet von der Produzentin und...

1 Bild

Die Wilhelmsburger Elbspatzen laden zur öffentlichen Nikolausfeier ein

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 31.10.2013 | 285 mal gelesen

Die Wilhelmsburger Elbspatzen (ehem. Künstlertheater Kirchdorf) laden auch in diesem Jahr wieder zu einer gemütlichen vorweihnachtlichen Feier ein. Unterstützung finden sie in der Sendereihe „Lichtblicke“ auf TIDE 96.0 und dem Cafe Klöndeel, in dem stets die Aufführungen vorab geprobt werden. Gedichte, Geschichten und gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern erwarten die Gäste am 06.12.2013 ab 15 Uhr im Festsaal der...

1 Bild

Vorentscheide zum 1. Wilhelmsburger Karaoke-Wettbewerb gehen dem Ende zu

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 14.10.2013 | 302 mal gelesen

Wegen Mangel an männlichen Teilnehmern Anmeldefrist verlängert Die Endausscheidung des Karaoke-Wettbewerbes im Cafe Klöndeel am 9. November naht. Nur noch wenige Vorentscheide bis zum Finale. Die Anmeldefrist ist verstrichen. Aber bisher treten nur Frauen gegeneinander an. Kaum eine von ihnen kommt aus Wilhelmsburg. Nun haben die Veranstalter, Soundwave-Radio in Zusammenarbeit mit dem Cafe Klöndeel, die Anmeldefrist...

2 Bilder

Superstar in Wilhelmsburg gesucht

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 16.09.2013 | 236 mal gelesen

Heute, am 15. September, baute "Deutschland sucht den Superstar" im wahrsten Sinne des Wortes seine Zelte in Wilhelmsburg auf. Auf dem Parkplatz des Bürgerhauses fand ein Casting statt. Bereits gestern startete nur wenige Gehminuten davon entfernt, Im Cafe Klöndeel auf dem Gelände von Pflegen und Wohnen, ein Karaoke-Contest. Veranstaltet wird dieser von Soundwave-Radio in Zusammenarbeit mit dem Cafe Klöndeel. An den...

1 Bild

Peter White und die Windmühle Johanna, in dieser Woche nicht nur Thema im Radio

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 04.09.2013 | 423 mal gelesen

Als der Krefelder Sänger Peter White Ende Oktober 2012 eine Freundin in Wilhelmsburg besuchte, kamen sie auf einem Spaziergang an der Windmühle vorbei. Da darin gerade eine Führung stattfand, nahm der interessierte Rheinländer daran teil. Eine betriebsfähige Windmühle hatte er bis zu dem Zeitpunkt noch nicht besichtigt. Er war so begeistert, dass sein Weg in den folgenden Tagen immer wieder zu der Mühle führte. Lange saß er...

3 Bilder

Zu IBA und igs jetzt auch noch die IMA? 1

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 13.08.2013 | 220 mal gelesen

Wer mit der S-Bahn die Elbinsel besucht und dann mit dem Bus weiter will hat einen herrlichen Blick auf die IMA. Im Gegensatz zur igs ist dieser Anblick kostenlos. Das Motiv wechselt regelmäßig. Geht man dicht genug heran, dann kann man auch eine Brise des Duftes einatmen. Besonders in den frühen Morgen- bzw. Abendstunden sind die Fressgewohnheiten des einen oder anderen Tieres zu beobachten. Tagsüber hat man dagegen die...

1 Bild

Wann kommt denn nun endlich die Fähre?

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 12.08.2013 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

TIDE TV Team dreht in Wilhelmsburg - und Sie können live dabei sein! 1

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 06.04.2013 | 510 mal gelesen

Hamburg: Hermann-Westphal-Straße | Mit Big Harry im Café Klöndeel TIDE TV Team dreht in Wilhelmsburg - und Sie können live dabei sein! Am 24. April 2013 ab 14 Uhr dreht das TIDE TV Team um Eva Maria Schnoor im Cafe Klöndeel, Hermann-Westphal-Str. 9 auf dem Gelände "pflegen und wohnen" in Hamburg-Wilhelmsburg. "Zaungäste sind erwünscht - und wer will, kann sogar mit ins Bild," lacht die Macherin der Sendung 'Lichtblicke', die regelmäßig beim Communitysender...

1 Bild

Eisiger Gänsemarsch

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Kirchdorf | am 27.03.2013 | 109 mal gelesen

Hamburg: Kinderbauernhof | Schnappschuss

3 Bilder

IBA, UBA oder eine Sache der Definition? 4

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 26.03.2013 | 278 mal gelesen

Kaum ist sie eröffnet, die IBA, sprechen viele Leute von der UBA (unfertige Bauaustellung). Dabei muss man sich doch nur das Wort BAUausSTELLung auf der Zunge zergehen lassen. Die Macher sind intelligente Leute, die genau wissen was sie tun. Sie dachten sich etwas dabei, als sie den Bahnhof und das Einkaufszentrum sowie die Schwimmhalle gleichzeitig abrissen und ganz viele neue Bauten begannen. Fertige Häuser kann man...

1 Bild

FINK Fernsehpreis 2013 1

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 25.03.2013 | 198 mal gelesen

Mitmachen ist alles! Der Einsendeschluss ist vorbei, nun hat die Jury die Qual der Wahl unter 62 Einsendungen in drei Kategorien: Im April 2013 vergibt TIDE in Kooperation mit Studio Hamburg und Videodata zum dritten Mal den FINK Fernsehpreis. Ausgezeichnet werden die originellsten und handwerklich besten Sendungen auf TIDE TV in den Kategorien Bürgersendung, Independent und Nachwuchs. Der Preis ist mit insgesamt 1.000...

1 Bild

Neue Sendereihe auf TIDE 96.0 startet mit der Windmühle Johanna

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 01.03.2013 | 155 mal gelesen

In der Rubrik „Gesprochene Noten “der neuen Sendereihe „Lichtblicke“ auf TIDE 96.0 geht es am 6. März (14 Uhr) um Heimweh. Eine Geschichte, geschrieben von Lejla Berger nach einer Idee von Peter White, beschreibt die Gefühle und das Erleben einer gebürtigen Wilhelmsburgerin, die nach 40 Jahren in ihre Heimat zurückkehrt. Im Mittelpunkt steht dabei die Windmühle Johanna, die der Hörer im Sendeverlauf ebenfalls kennenlernen...

Versuchtes Tötungsdelikt am S-Bahnhof Wilhelmsburg

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Kirchdorf | am 28.01.2013 | 168 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Wilhelmsburg | Am Freitag dem 25.01.2013 kam es gegen 21 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen sechs jungen Männern, in deren Verlauf ein 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde. Staatsanwaltschaft und Mordkommission haben die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Streit entwickelte sich aus bisher unbekannten Gründen auf der Treppe zur S-Bahn. Ein 29-Jähriger wollte sich auf dem Bahnhofsvorplatz in Sicherheit bringen....

Zeugen nach Überfall auf einen Kiosk in der Fährstraße gesucht

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 30.11.2012 | 238 mal gelesen

Hamburg: Mokrystrasse | Zwei Unbekannte haben am 27.11.2012 gegen 21:05 Uhr mit Waffengewalt einen Kiosk überfallen und den Betreiber (34) bedroht. Die mit Sturmhauben maskierten Täter erbeuteten rund € 180,- sowie Tabakwaren und Süssigkeiten. Sie flüchteten in Richtung Mokrystraße. Beide sind ca. 25 Jahre alt, etwa 175 cm groß und trugen schwarze Jacken, schwarze Hosen und schwarze Handschuhe. Maskiert waren sie mit dunklen Sturmhauben,...