Wilhelmsburg kann auch Kunst

90 Kreative beteiligen sich
am Wochenende 10./11. Oktober an den
5. Elbinsel Kunst- und Ateliertagen

Wilhelmsburgs Kunstszene stellt sich vor. Bei den fünften Elbinsel Kunst- und Ateliertagen am Wochenende 10./11. Okto-ber öffnen rund 90 Künstler ihre Ateliers. Zu sehen gibt’s Malerei, Zeichnung, Illustration, Collage, Fotografie, Comic, Design, Keramik und Kunsthandwerk. Die Künstler stellen nicht nur in ihren Werkräumen aus, sondern unter anderem im eigenen Wohnzimmer, auf dem Dachboden, in Geschäften und Gastronomien. An 25 Orten können Besucher erleben, wie die Kreativen arbeiten, sie können mit ihnen sprechen und ihre Werke kaufen.
„Ich freue mich darüber, dass in diesem Jahr viele neue Künstlerinnen dabei sind und alle sich tolle Orte und Mitmach-Aktionen ausgedacht haben“, lobt Veranstalterin Kathrin Milan, die Wilhelmsburger Kunstnomadin.
Besucher können nicht nur schauen und kaufen, sondern auch ihre eigene künstlerische Ader testen: Die Kunstschaffenden bieten Workshops zu diversen Techniken an. Etwa die
Malerei-Druck-Kombination Monotypie, Siebdruck, Mal-
experimente mit Acryl, eine Holzwerkstatt, Bastelbögen, Fotostudio–Blitztechnik sowie Raku, eine in Japan entwickelte Brenntechnik für Keramik.
Viele Angebote richten sich ausdrücklich an Kinder: Beim „Stadtmodell“ im Park am Dursun Akcam Ufer, in den Atelierhäusern 23 und Witternstraße sowie in der Ateliergemeinschaft Zollhafen können sie basteln, bauen und malen - kostenlos!
An der Veranstaltung beteiligen sich sämtliche Atelierhäuser der Elbinsel: das Künstlerhaus Georgswerder, der Atelierhof 22, das Atelierhaus 23 und die Galerie 23, die Ateliers der Honigfabrik und die Ateliergemeinschaft Zollhafen. Im Atelierhaus Witternstraße wird am Sonntag, 11. Oktober, der neue „Käfig“ - Garten mit einem bunten Fest und live Jazz eingeweiht. An diesem Tag ist auch das „Inselatelier“ in Kirchdorf dabei, das zu einer Kunstaktion bei Kaffee und Kuchen einlädt.
Weitere Ausstellungsorte: die Eisdiele „Eis-Eck“, das Restaurant „Deichdiele“, der Fahrradladen „Vélo 54“, das Tattoo - Studio „One Tattoo, Please!“, das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand und der Kleingartenverein Niedergeorgswerder.

5. Elbinsel Kunst- und Ateliertage
Die 5. Elbinsel Kunst- und Ateliertage finden statt am Sonnabend, 10., und Sonntag, 11. Oktober, jeweils 12 bis 19 Uhr. Der Flyer mit Programm und Lageplan liegt bei der Buchhandlung Lüdemann, im Bürgerhaus, der Honigfabrik und in vielen Läden aus und steht zum download bereit unter
❱❱ www.kunst-und-
ateliertage.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.