„Sprachheilschule on Ice“

Anfang Dezember machte sich die gesamte Sprachheilschule Wilhelmsburg (SHS) zu einem weihnachtlichen Ausflug in die Stellinger Volksbank-Arena zum Schlittschuhlaufen. Wo sonst die Hamburg Freezers trainieren, tummelten sich einen Vormittag lang die Wilhelmsburger Schüler auf der Eisbahn, die komplett für die SHS reserviert war. „Kleinere Stürze blieben ohne Folgen, die Älteren halfen den Jüngeren, die Fortgeschrittenen den Anfängern“, berichtet Kirstin Beck. Höhepunkt des Ausflugs war der Besuch des Weihnachtsmanns, der auf einem Schlitten kam – der von der Schulleitung über das Eis gezogen wurde (Foto). „Der schönste Tag in meinem Leben“, fasste ein Erstklässler den Tag zusammen. Ermöglicht wurde der Ausflug durch eine Spende der Wilhelmsburger Alt-Herren-Auswahl.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.