Sparen mit der Ferien Card

Inselpark Schwimmhalle:
Rabatte für Kinder bis zu 55 Prozent

In Wilhelmsburg kann man dem nassen kalten Sommer ein Schnäppchen schlagen – mit einem Besuch in der Schwimmhalle im Inselpark. Dort gibt’s für Kinder während der Ferien Rabatte bis zu 55 Prozent.
Die Bäderland GmbH, Betreiberin der Hamburger Schwimm- und Freizeitbäder, bietet vom 21. Juli an Bäderland Ferien Cards an. Zum Preis von 14 Euro ermöglicht die Karte an
zehn aufeinanderfolgenden Tagen täglich einmal pro Person den Eintritt. Allerdings gilt dieses Angebot nur in 17 Hamburger Bädern – aber nicht im Harburger MidSommerland oder im Festland in Altona.
Warum gilt die Ferien Card in der Inselpark-Schwimmhalle? „Der Fokus des Angebots liegt auf den Frei-, Kombi- und Hallenbädern im gesamten Stadtgebiet, welche die Versorgung in den Stadtteilen sehr gut gewährleisten. Die Schwimmhalle Inselpark ist aufgrund der zu öffnenden Südfassade hin zur Liegewiese eine besondere Attraktion, die auf moderne Weise die Charakteristika von Freiluftschwimmen und Sonnenliegewiese und Schutz vor den typisch hamburgischen (leider widrigen) Wetterbedingungen miteinander verbindet“, versucht Bäderland-Sprecher Michael Dietel eine Erklärung.

Hier gilt die
Ferien Card

In diesen 17 Hamburger
Bädern gilt die Ferien Card:
Bille-Bad, Kombibad Billstedt, Bondenwald, Kombibad Finkenwerder, Schwimmhalle Inselpark, Kaifu-Bad, Freibad Aschberg, Freibad Marienhöhe, Freibad Neugraben, Freibad Osdorfer Born, Freibad Rahlstedt, Naturbad Stadtparksee, Hallenbad Elbgaustraße , Hallenbad Ohlsdorf, Hallenbad Rahlstedt, Hallenbad St. Pauli, Hallenbad Süderelbe.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.