Sonnenblume wächst in Himmel

Horst Böhmer (75) wirkt geradezu klein neben seiner vier Meter hohen Sonnenblume.

In einem Kirchdorfer Garten steht ein vier Meter hohes Prachtexemplar

Ein echtes Prachtexemplar von Sonnenblume steht zurzeit im Garten von Rita und Horst Böhmer in der Straße Bei der Windmühle. Etwa vier Meter hoch ragt das Gewächs in den Himmel, der Stengel ist eher ein Stamm. Wurde hier ein besonderer Turbo-Samen verwendet? „Nein, ich habe einfach nur einen ganz normalen Kern in den Boden gesteckt“, erzählt Hobby-Gärtner Horst Böhmer.
Nach eigenen Angaben besitzt der 75-Jährige noch nicht einmal einen „grünen Daumen“, den habe eher seine Frau. „Ich habe gut gegossen, das ist alles“, sagt er. Die restlichen Sonnenblumen im Garten seien übrigens von ganz normaler Größe. „Klein und dick, wie wir“, scherzt er.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.