Schülerinnen machen Mode

Schülerinnen der Stadtteilschule Wilhelmsburg haben ihre Ideen von „Elfen und Feen“ modisch umgesetzt. Kursleiterin Sabine Rother (r.) zeigte sich begeistert. Foto: pr

Wahlpflichtkurs Design an der Stadtteilschule Wilhelmsburg stellt seine Entwürfe vor

Raschelnde Stoffe, aufgeregtes Kichern und stürmischer Applaus – das waren die Zutaten einer höchst gelungenen Modenschau in der Stadtteilschule Wilhelmsburg. Unter dem Motto „Elfen und Feen“ haben 50 Schülerinnen der Jahrgänge sieben bis zehn im Wahlpflichtkurs „Mode-Design“ ihre eigenen Entwürfe präsentiert. Schon zum vierten Mal bei der Mode-Design Vorführung dabei war die 16-jährige Kathleen Taveres. „Von Jahr zu Jahr werden meine Kleider ordentlicher und kreativer."
Auch Kursleiterin Sabine Rother war zufrieden mit dem Abend. „Die Schülerinnen haben das Thema Elfen und Feen sehr gut angenommen, der Jahrgang zehn ist in diesem Jahr über sich hinausgewachsen, und im Jahrgang sieben habe ich einige vielversprechende Talente entdeckt. Das macht Lust auf das nächste Schuljahr!“ SL
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.