SAGA-GWG Wohnugstausch NICHT möglich ? Zweite Runde!

In meinem ersten Bericht hatte ich ja über die möglichkeiten eines Wohnugstausches sinniert.
Ich stellte also eine erneute anfrage an meine Sachbearbeiterin Frau XXXX.
Die Antwort (Orginal Mailkopie): Mit der Wohnung hoffe ich, dass wir in den nächsten 14 Tagen eine Klärung herbeiführen können - danach habe ich Resturlaub.
Meine Vertretung weiss dann aber Bescheid. !! Das ist doch ein Witz!
Der Mann dessen Wohnug ich gerne habe möchte muß nun ausziehen. . Ist ja normal wenn man gekündigt hat Ich habe die Erlaubnis von Ihm seinen Namen nennen zu dürfen.
Also der Mieter ist der Herr Leder, ich habe mit ihm über die E-mail von der SGA-GWG gwsprochen und er sagte mir, " Die Wohnug ist schon weg " Das ist doch ein Witz oder?? er " NEIN " der neue Mieter der dort einziehen soll, wird dies wohl auch tun und zwar NUR für 6 MONATE !!! Das ist doch ein Witz!
Die SAGA-GWG mitarbeiterin hat mich also wissentlich belogen.Meine Sachbearbeiterin geht also in Resturlaub und ich weiß nicht einmal wie ich die Treppen hochkommen soll. NA ja irgendwie geht das ja aber ich muß mich wohl nochmal einer OP unter ziehen und dann komme ich dort bestimmt nicht mehr hoch.
So ist das eben .

Ich habe ein Bild beigefügt es zeigt mich in der Reha in Bad Doberan. Ich gehe nach wie vor an Krücken . Manchmal mit zwei, manchmal mit einer. Wenn ich Treppen steigen muß ist das die Hölle für mich. Wenn ich es dann in meine Wohnug geschafft habe kann ich sogar ohne die >Dinger gehen , muß aber darauf achte,das ich mich in jeder Situation festhalten kann.
Ich hoffe, das es zu einem Guten Ende kommt.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
In diesem Sinne
R.Peppelenbosch
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
269
Lothar Jakob aus Wilhelmsburg | 03.12.2012 | 15:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.