Kicken, Schneidern und Theater spielen

Beim fünften Elbinselcamp auf dem Sportplatz Rotenhäuser Damm dreht sich auch nach der Weltmeisterschaft noch alles um Fußball. (Foto: pr)

Ferienspaß in Wilhelmsburg: Wo was los ist, steht im Wochenblatt

Sommer, Sonne, Spaß! Ob Kicken im Fußballcamp, Schneidern im Stofflabor oder Theater spielen im Freizeithaus – in den Sommerferien muss sich in Wilhelmsburg niemand langweilen. Das Wochenblatt hat Tipps für spannende Ferien:
• Theaterprojekt in Kirchdorf:
Ab dem 11. bis zum 15. August verwandelt sich das Freizeithaus Kirchdorf-Süd, Stübenhofer Weg 11, in eine Bühne. Unter der Leitung von Theaterpädagogin Katharina Irion proben die acht- bis elfjährigen Teilnehmer Szenen zum Thema Abenteuer, die sie am Ende der Woche aufführen. Die Teilnahme ist kostenlos, das tägliche Mittagessen ebenfalls. Wer mitmachen möchte, muss sich bis zum 8. August anmelden. Kontakt: Tel. 0176 81 15 79 95 oder ferientheaterprojekt@web.de
• Elbinselcamp für Mädchen:
Der 1. Frauen Fußball-Club Wilhelmsburg bietet vom 14. bis zum 16. August ein kostenloses, interkulturelles Elbinselcamp für Mädchen im Alter von fünf bis 16 Jahren an. Die jungen Spielerinnen kicken von 15 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz Rotenhäuser Damm. Für sie gibt es kostenlos Getränke, Obst und Gemüse. Anmeldung per E-Mail an:trygve.radtke@hamburg.de
• Lüttville hat Plätze frei:
Beim kostenlosen Sommercamp auf dem Dockville-Gelände vom 21. bis zum 26. Juli gibt es noch freie Plätze. Angeboten werden 14 verschiedene Workshops für Kinder zwischen fünf und 14 Jahren – darunter Radio, Zirkus, Tanz, Kurzfilm, Theater, Rap und Capoeira. Anmeldung: www.luettville.de
• Modedesign für Teenies:
Wie wird aus Papas altem Hemd ein schickes Kleid? Oder aus vier alten T-Shirts ein cooler Pulli? Das können modeinteressierte Teenager vom 28. bis zum 31. Juli beim Ferienkurs im Stoffdeck, Am Veringhof 13, lernen. Von 10 bis 14 Uhr wird gemeinsam an Profi-Nähmaschinen gearbeitet. Kosten für Teilnahme und Material: 40 Euro. Anmeldung: info@stoffdeck.de
• Ferien im Haus der Jugend:
Das Haus der Jugend Wilhelmsburg am Rotenhäuser Damm 58 bietet eine Reihe von Veranstaltungen an, bei der alle mitmachen können. Hier eine Auswahl: Am 11. August geht es mit dem Rad zum Grillen an die Elbe, für Mittwoch, 13. August, ist ein Fußballturnier und für Dienstag, 19. August, ein Ausflug an die Ostsee geplant. Alle Veranstaltungen sind kostenlos, mit Ausnahme der Fahrt an die Ostsee für fünf Euro. Anmeldung und Infos: Tel. 753 25 92.
• Gemeinsam Filme drehen:
Im Haus der Jugend Veddel, Packersweide 7, dreht sich alles um das Filmen. In Kooperation mit Jugendfilm e.V. bietet die Einrichtung zwei Filmworkshops an. Außerdem sind mehrere Tagesfahrten geplant. Mehr Infos und Anmeldung: Tel. 30 23 63 72.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.