Ich will hierbleiben – der Brief von Arijana

Wann? 05.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, 21107 Hamburg DE
Hamburg: Bürgerhaus Wilhelmsburg | Arijana Sulji´c, Adnan Softi´c Lesung, Gespräch / Marily Stroux Fotos

Arijana ist 13 und lebt in Hamburg. Eigentlich ein Kind wie viele andere, nur: Sie lebt in einer Unterkunft für Geflüchtete, und ihre Geschichte ist schon so früh die des Kampfes einer Roma ... um das Recht auf Bildung und auf eine Zukunft ohne Rassismus. Nachdem ihre Familie direkt von Abschiebung bedroht war, schrieb Arijana einen offenen Brief an den Petitionsausschuss des Bundestages. Diesen Brief wird sie vorlesen und gemeinsam mit dem Autor von „Kristalle und Schlingen sind aus demselben Druck entstanden“ über ihre aktuelle Situation sprechen.

Die Ausstellung zeigt Bilder aus Arijanas Alltag und ist bis zum 7. November täglich geöffnet.

Tickets 5,-/3,-

Reservierungen unter festival-eigenarten.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.