Heiligabend: GEMEINSAM statt einsam

Hamburg: Café Klöndeel | Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ veranstaltet die Sendereihe „Lichtblicke“ auf TIDE 96.0, unter der Leitung von Eva Maria Schnoor, in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier am Heiligabend - nicht nur für Alleinstehende.
Zwischen 15 und 17 Uhr wird es familiär-weihnachtlich im Cafe Klöndeel, das die Betreiber, Michael und Haidee Arndt, kostenlos zur Verfügung stellen. Das Programm wird gestaltet von der Produzentin und Moderatorin der Sendereihe „Lichtblicke“ sowie den Wilhelmsburger Elbspatzen.

Das „GEMEINSAM“ steht im Mittelpunkt: Gemeinsam Kaffee trinken, gemeinsam Geschichten und Gedichten lauschen und gemeinsam Weihnachtslieder singen.

Das Cafe Klöndeel befindet sich in der Hermann-Westphal-Str. 9 auf dem Gelände von Pflegen und Wohnen.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von € 5,- erhoben, worin 1 Tasse Kaffee und Gebäck enthalten sind.
Anmelden kann man sich bis zum 10. Dezember dienstags bis sonntags zwischen 12 und 16 Uhr im Cafe Klöndeel, telefonisch unter 040-29888974 oder per Mail an lichtblicke@tidenet.de.

Wer möchte kann auch danach noch im Cafe verweilen und gemeinsam die Sendung „Gruß an Bord“ hören, die nunmehr seit 60 Jahren Weihnachtsgrüße an Bord der Schiffe auf alle Weltmeere überträgt. In diesem Jahr grüßt auch das Team des Cafe‘s Seeleute, die ihre Landgänge in Hamburg gern im Cafe Klöndeel verbringen und Weihnachten auf See sind. NDR Info überträgt die Sendung um 20:05 und NDR 90,3 um 21:00 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.