Grünes Klassenzimmer

Für 171 Tage wird die internationale Gartenschau (igs) zum grünen Klassenzimmer. Von April bis Oktober bietet die igs ein spezielles Programm für Schulklassen aller Altersstufen an: „Klasse!“ In Anlehnung an die sieben Welten der Ausstellung gibt es sieben verschieden Schwerpunkte, die fast alle Unterrichtsfächer abdeckt - von Sachkunde, Naturwissenschaften und Technik, Biologie, Geografie, Religion und Ethik, Politik, Mathematik, Physik bis hin zu Sprachunterricht und Sport. Schulsenator Ties Rabe hat sich mit den Achtklässlerinnen Melda Aydin (l.) und Ecenur Celik von der Stadtteilschule Wilhelmsburg letzte Woche vor Ort angeschaut. Das Exponat im Wälderhaus: ein von Borkenkäfern befallener Baumstamm. Durch den Kopfhörer hört man die Geräusche der Käfer. Rabes Urteil: „Das Angebot wird den regulären Unterrichtsplan bereichern – und obendrein viel Spaß machen.“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.