Frühstückshelfer gesucht

Das von Uschi Glas unterstützte Projekt „brotZeit“ sucht an der Grundschule Prassekstraße ehrenamtliche Helferinn für die Ausgabe eines gesunden Frühstücks. Foto: pr

Projekt "brotZeit" an der Grundschule Prassekstraße

Jeden Morgen steht eine Handvoll Frauen in der Grundschule Prassekstraße schon um kurz vor sieben Uhr bereit, um rund 30 Kinder mit einem gesunden Frühstück zu versorgen. Die Schüler wählen aus verschiedenen Brot- und Saftsorten, Wurst, Käse und Frischkost, um sich fit für den Tag zu machen. Gleichzeitig haben die Helfer auch immer ein offenes Ohr für die Kinder. Dieses Projekt, genannt „brotZeit“, braucht jetzt Unterstützung.
Willkommen sind Menschen, die Zeit und Lust haben, an einem oder mehreren Tagen in der Woche ein Büffet für die Kinder aufzubauen. Los geht der Dienst um 6.45 Uhr. Wenn die Kinder in die Klassen gehen, wird noch gemeinsam aufgeräumt. Ein Dienst dauert etwa zwei Stunden.
„Mitzubringen sind Flexibilität, Teamgeist, Zuverlässigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit und vor allem Freude am Umgang mit Kindern,“ erläutert Esther Marquardt, Projektkoordinatorin des Vereins brotZeit. Die Helfer bekommen eine Aufwandsentschädigung. Mehr Infos unter Tel 55 44 90 18, Tel 0176 / 10 01 11 65 oder per E-Mail an esther.marquardt@dis-ag.com
SL
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.