„Ein Wilhelmsburger gibt niemals auf!“

Leon Löffke als „Lions Young Ambassador“. Foto: Stadtteilschule Redakteur

Schüler Leon Löffke vom Lions Club
für sein Engagement ausgezeichnet

Von Sabine Langner.
Große Freude in der Stadtteilschule Bildungszentrum Stübenhofer Weg: Leon Löffke (16) gewann den dritten Platz des Wettbewerbs „Lions Young Ambassador“ der Lions Clubs in Hamburg und Schleswig-Holstein. Geehrt wurden Jugendliche, die sich ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen engagieren.
Leons Motto lautet: „Ein Wilhelmsburger gibt nie auf!“ Das hören auch „seine“ Jungs im regelmäßigen Fußballtraining. Inzwischen spielt Leon mit seiner Mannschaft in die Spitzengruppe seiner Liga mit. Er ist nicht nur unermüdlich als Trainer. Nebenbei hat Leon sich zum „Junior Coach“ ausbilden lassen, hat die Schiedsrichterausbildung absolviert und den Jugendgruppenleiterschein erworben.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.