Das fliegende Kamel

Das wird ein toller Kulturnachmittag: Im Bürgerhaus Wilhelmsburg präsentiert ein hochkarätiges Künstlerteam um Kinderbuchautor Paul Maar die deutsch-türkische Konzertlesung „Das fliegende Kamel - Uçan Deve". Foto: CAB artis

Deutsch-Türkische Konzertlesung
im Bürgerhaus. Termin: Sonnabend, 14. November

Von Sabine Deh.
Ein hochkarätiges künstlerisches Team, bestehend aus dem bekannten Kinderbuchautor Paul Maar („Das Sams“), Murat Coşkun (Percussionist), dem Musiker Ibrahim Sarialtin und dem Ensemble Capella Antiqua Bambergensis, präsentiert am Sonnabend, 14. November, um 17 Uhr im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche die deutsch-türkische Konzertlesung „Das fliegende Kamel - Uçan Deve".
Im dem gleichnamigen Buch schildert Paul Maar die Abenteuer von Nasreddin Hodscha, dem wohl berühmtesten weisen Narren, Philosophen und Geschichtenerzähler der islamischen Welt. Das Ensemble
Capella Antiqua Bambergensis begleitet den Autor bei seiner Lesung auf rund 40 historischen Instrumenten aus der Zeit des Nasreddin. Murat Coşkun spielt dazu auf der Rahmentrommel, Ibrahim Sarıaltın die türkischen Laute Saz und beide singen dazu traditionelle Lieder. Murat Coşkun und und Ibrahim Sarıaltın runden das unterhaltsame zweisprachige Programm mit türkischen Sprechrollen ab.
Tickets für diesen tollen Nachmittag für kleine und große Kulturfreunde kosten zehn Euro (Erwachsene) und fünf Euro für Kinder.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.