Canto Migrando - Philharmonisches Jazzorchester

Wann? 30.09.2011 19:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, 21107 Hamburg DE
Hamburg: Bürgerhaus Wilhelmsburg | Canto Migrando
Philharmonisches Jazzorchester aus München meets Schülerinnen und Schüler der Nelson Mandela Schule Kirchdorf

Konzert am Freitag, 30. September, 19:00 Uhr
Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, www.buewi.de
Eintritt frei (Gruppen bitte anmelden!)

Canto Migrando – Suite für großes, ungewöhnlich besetztes Orchester,
Solisten und Chor von Hannes Beckmann:
Namhafte Instrumentalsolisten aus sieben Ländern und drei Kontinenten, Orchester und Chor, Jugendliche und Erwachsene finden sich unter dem Dach der Musik zu einem World-Music-Project zusammen.

In Zusammenarbeit mit dem Bürgerhaus Wilhelmsburg und der Nelson-Mandela-Schule Kirchdorf präsentiert sich das „Philharmonische Jazzorchester“ mit Jugendlichen, die in Workshops eigens für ihren Auftritt mit dem Profi-Orchester geschult wurden.

Canto Migrando:
Der Bogen spannt sich von den Klängen der Sinti, von Klezmer über Jazz, klassisch - mitteleuropäischer Musik, Tango Nuevo bis hin zu orientalischen Melodien, treibenden arabischen Rhythmen und deutschem Rap. Europäer und Afrikaner, Juden und Araber zelebrieren hier mit ihrer mitreißenden Musik die Botschaft der Völkerverständigung. Die vom Münchner Jazzgeiger Prof. Hannes Beckmann komponierte Suite “Canto Migrando“ für großes, ungewöhnlich besetztes Orchester entstand in einem Schmelztiegel der Kulturen, in Münchens Bahnhofsviertel, in dem der Komponist seit langem wohnt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.