BG Baskets besiegen Deutschen Meister

Wilhelmsburg. Mit einem, 60:56-Auswärtserfolg konnten die Rollstuhlbasketballer BG Baskets, die in der neuen Halle im Wilhelmsburger Inselpark trainieren, den Deutschen Meister RSV Lahn-Dill nach 35 Bundesligasiegen in Folge vom Platz fegen. „Wir haben uns heute die Punkte wiedergeholt, die wir im November in Trier und Kaiserslautern verloren haben", ordnete Cheftrainer Holger Glinicki den Sieg in Mittelhessen gleich nach dem Schlusspfiff richtig ein. Bereits am kommenden Sonnabend, können die BG Baskets Hamburg vor eigenem Publikum nachlegen. Am Sonnabend, 10. Januar, um 19 Uhr spielen sie in der InselPark-Arena gegen die RBC Köln 99ers. SL
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.