Baumhaus bauen!

Tipps für die vierte Ferienwoche

von Sabine Deh

In der dritten Ferienwoche nimmt das Freizeitangebot für die Kids auf Europas größter Flussinsel endlich Fahrt auf. Ein Highlight dürfte das Baucamp „Baumhäuser 2.0“ werden, welches ab Montag, 16., bis Freitag, 27. Juli, am Rotenhäuser Feld angeboten wird. Junge Bauingenieure im Alter von acht bis elf Jahren können sich austoben und ihre Traumbaumhäuser realisieren. Der Fantasie sind dabei so gut wie keine Grenzen gesetzt, die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeformulare gibt es am Rotenhäuser Damm 30.
Das Figurentheater „Mensch! Puppe!“ zeigt am Donnerstag, 12. Juli, im Bürgerhaus, Mengestraße 20, das Musikmärchen „Schneewittchen“. Los gehts um 10 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Anmeldung unter S 752 01 70.
In der Bücherhalle Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 45, startet am Freitag, 13. Juli, von 11 bis 13 Uhr das Ferienprogramm „53 Grad“ mit einem ersten Club-Treffen. Ob Manga, Fußballsachbuch oder mystische Liebesgeschichte, in den kommenden zehn Wochen können Mädchen und Jungen aus dem Stadtteil aktuelle Bücher lesen und bewerten. Die jungen Kritiker können ihre Kommentare in Form eines Videos, einer Fotocollage oder als geschriebene Geschichte dokumentieren. Erlaubt ist alles, was Spaß macht. Die erforderliche Kundenkarte ist kostenlos. Ein zweites Club-Treffen ist für Freitag, 27. Juli, geplant. Zum Abschluss feiern alle Teilnehmer am Sonnabend, 11. August, eine große Sommer-Party mit Ehrungen, Gewinnen und Livemusik.
Auch im Haus der Jugend Wilhelmsburg, Rotenhäuser Damm 58, beginnt jetzt das Ferienprogramm. Los geht es Dienstag, 17. Juli, mit einem Ausflug ins „Sealife“. Am Timmendorfer Strand können die Kinder „Speedy“, Schleswig Holsteins einzige Meeresschildkröte, kennenlernen und Freundschaften schließen mit echten Seesternen,
Anemonen und Krabben. Los geht es um 9 Uhr am HdJ. Die Rückkehr ist für circa 18 Uhr geplant. Anmeldung unter S 753 25 92.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.