Altes Hallenbad: Nicht mehr viel übrig

Nur noch die Außenwände mit den riesigen Fensterfronten erinnern daran, dass hier einmal ein Schwimmbad stand. Eine großer Teil des alten Hallenbads an der Dratelnstraße ist bereits abgerissen, demnächst wird an selber Stelle ein Kanukanal entstehen. Nur 250 Meter entfernt, Am Inselpark auf dem Gartenschaugelände, wird das neue Schwimmbad gebaut. Wenn alles nach Plan läuft, kann im Frühjahr 2013 wieder geplantscht werden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.