U4 bis Elbbrücken

Der Senat hat jetzt den Weiterbau der U4 bis zu den Elbbrücken beschlossen. Die künftige Endhaltestelle soll die HafenCity optimal an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) anbinden, weitere Erschließungseffekte entstehen im westlichen Teil von Rothenburgsort und auf der nördlichen Veddel. Die geplante Tunnelstrecke ist rund 710 Meter lang und geht im Kreuzungsbereich Versmannstraße, Straße Freihafenelbbrücke, Baakenwerder Straße in eine rund 230 Meter lange offene Trogstrecke über, an die sich die oberirdisch gelegene Haltestelle Elbbrücken anschließt. Die Hochbahn hatte im Mai 2012 die Planfeststellung für die U4-Verlängerung beantragt, der Beschluss wird im Frühjahr erwartet. Kosten: rund 178,2 Millionen Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.