Pegelstand: Es stinkt zu oft im Wohngebiet

Wann? 28.09.2011

Wo? Pavillon, Weimarer Straße 79, 21107 Hamburg DE
Hamburg: Pavillon | Ein Gutachten ergab: Im Wilhelmsburger Westen stinkts durchschnittlich an jedem zweiten Tag. Laut „Geruchsimmissions-Richtlinie" ist das in Wohngebieten nicht vertretbar. Hauptverursache: die Nordischen Ölwerke (NOW). Jetzt will die IBA für ihr Projekt Energiebunker die industrielle Abwärme der NOW nutzen. Voraussetzung ist, dass die Geruchsbelastung deutlich zurückgeht. Vor diesem Hintergrund fragt der Verein Zukunft Elbinsel: Ist diese Art von Industrie überhaupt wohnverträglich, oder sollte sie verlagert werden? Diese Frage soll auf dem Pegelstand am Mittwoch, 28. September, im „Weltquartier"-Pavillon, Weimarer Platz 79, diskutiert werden. beginn ist um 19 Uhr. Auf dem Podium sitzen Vertreter der IBA, NOW, Umweltbehörde und TÜV Nord.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.