Patientenforum Groß-Sand: Magenprobleme

Magenschmerzen, Übelkeit und Völlegefühl gehören zu den häufigsten Beschwerden, mit denen Menschen zum Arzt gehen. Hinter diesen Symptomen können sich harmlose und auch ernste Erkrankungen verbergen: Entzündungen der Magenschleimhaut, Magen- oder Zwölffinger-darmgeschwüre und schlimmstenfalls Magenkrebs. Als wesentliche Verursacher ernster Magenerkrankungen gelten die Einnahme von Schmerzmitteln und das Bakterium Heliobacter pylori. Auf dem Patientenforum am Mittwoch, 4. April, informiert Dr. Ulrich Mai, Chefarzt der Inneren im Krankenhaus Groß-Sand, über Ursachen sowie über Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten von Magenerkrankungen. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr in der Cafeteria, Groß-Sand 3. Eintritt frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.