Netzwerk Musik von den Elbinseln: Ausschreibung für 48 h 2018 startet - Anmeldung ab dem 18.12. möglich!

48h Wilhelmsburg 2016 (Foto: Jo Larsson)
Hamburg: Bürgerhaus Wilhelmsburg | Aufgepasst:

Alle Menschen, die Lust haben gemeinsam mit uns 48h Wilhelmsburg 2018 zu gestalten, sind jetzt gefragt. Ob Gastgeber*innen die uns ihre Türen zum Wohnzimmer, Atelier, Bar, Garten oder Balkon öffnen möchten genauso wie Musiker*innen, die auf den Elbinseln arbeiten, leben oder wohnen. Ob Glockenspieler oder Virtuosin auf der Djembe, Chöre oder Soloperformer. Bitte meldet euch bis zum 04. Februar bei uns an!

Das Anmeldeformular und die Teilnahmevoraussetzungen findet ihr ab dem 18.12. unter: http://www.musikvondenelbinseln.de/mitmachen

Über 15.000 gezählte Besuche - aber bei weitem keine Großveranstaltung: 63 Orte, quer über die Elbinseln verteilt und 138 Acts das war 48h Wilhelmsburg 2017. Auf der Veddel, im Bahnhofsviertel, dem Reiherstiegviertel, in Kirchdorf Süd. Klangwerkstätten zu kurdischer Musik im Atelierhaus, Inselrock an der Wache der Freiwilligen Feuerwehr in Kirchdorf, Klezmer und Balkan auf den Stufen der St. Raphael Kirche. Selbstgemacht von Menschen aus unserer Nachbarschaft. Das ist Musik von den Elbinseln. Das sind 48h Wilhelmsburg. Wir freuen uns auf zahlreiche und vielfältige Bewerbungen und Ideen!

Im Februar wird ein Programmkomittee, welches sich aus unterschiedlichen Vertreter*innen aus dem Stadtteil zusammensetzt, eine Auswahl für das kommende Programm 2018 zusammenstellen.

48h Wilhelmsburg 2018 findet vom 8. bis 10. Juni 2018 statt.

Rückfragen an Katja Scheer, 040 75201714 oder katja@musikvondenelbinseln.de mailto:katja@musikvondenelbinseln.de

48h ist eine Veranstaltung des Bürgerhaus Wilhelmsburg und dem Netzwerk Musik von den Elbinseln.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.