Mühlenfest

Am Pfingstmontag, 28. Mai, wird zum 19. Mal der Deutsche Mühlentag gefeiert – und die Windmühle Johanna, Schönenfelder Straße 99a, feiert mit! Beim traditionellen Wilhelmsburger Mühlenfest dreht sich alles um das 1875 errichtete Wahrzeichen der Elbinsel. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit dem Ökumenischen Inselgottesdienst. Um 11.30 Uhr startet ein zünftiger Jazzfrühschoppen mit der „Storyville Jazzband“, von 12.30 bis 13 Uhr singt der Wilhelmsburger Männerchor, und ab 15 Uhr spielt „Just for Fun“ Oldies, Blues und Rock ‘n’ Roll. Außerdem im Programm: ein Kunsthandwerkermarkt der Hobbygruppe Süderelbe, Schminken und Getreide mahlen für Kinder sowie ein Rundgang durch die
zweistöckige Mühle. Der his-torische, motorgetriebene Mahlgang wird zur Demonstration in Betrieb genommen. Soweit die Windverhältnisse es zulassen, wird die Mühle mit Windkraft laufen. Das Mühlenfest endet gegen 18 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.