Matrosenlieder im Museum

In der Reihe „Kultur im Museum – Kultur am 3. Sonntag“ geht es am Sonntag, 15. April, maritim und hamburgisch zu. Sabine Nolde und Friedhelm Brill (Foto), die Stars des Hamburger Operettentheaters Engelsaal, kommen um 17.30 Uhr ins Museum der Elbinsel, Kirchdorfer Straße 163. Ihr Programm „Fang keine Liebe mit Matrosen an“ besteht aus Liedern von der Waterkant und bekannten Schlagern. Mitsingen ist erlaubt! Im museumseigenen Café Eléonore gibts von 14 bis 17.15 Uhr Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Der Eintritt zum Konzert kostet 15 Euro, Reservierungen unter Tel. 30 23 48 61.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.