Lukas und das Eckenmonster

Wilhelmsburg In der Reihe Bilderbuchkino geht es am Freitag, 4. April, um 10.30 Uhr in der Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, um die Geschichte „Lukas und das Eckenmonster“. Kaum hat Mama am Abend das Licht gelöscht, ist es das das unheimliche Eckenmonster. Darum flüchtet sich der Junge immer zu Mama und Papa ins Bett. Er ist morgens ausgeschlafen, seine Eltern sind es nicht. So kann es nicht weitergehen. Der Eintritt ist frei. SD
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.