Ladenzentrum Schwentnerring: Abschiedsfest mit Flohmarkt

Vor dem Abriss des alten Ladenzentrums am Schwentnerring steigt am Sonnabend, 2. Juni, vor Ort ein großes Abschiedsfest mit Nachbarschaftsflohmarkt. Auf dem Programm stehen außerdem Musik und eine Tombola, außerdem gibt es Grill- und Waffelstände. „Wir nehmen Abschied mit einem weinenden und einem lachenden Auge“, erklärt Rita Antz vom Kirchdorfer Kaffeestübchen, die das Fest organisiert. „Natürlich freuen wir uns auf die neue Gestaltung. Aber mein Kaffeestübchen ist mir einfach ans Herz gewachsen, den Laden hier habe ich selbst ausgebaut.“ Anstelle der Ladenzeile will die Saga innerhalb der nächsten zwei Jahre rund 70 Seniorenwohnungen errichten lassen.
Die Vorbereitungen für das Fest laufen bereits auf Hochtouren. Als Unterstützer konnte der Sanierungsbeirat Wilhelmsburg S6 gewonnen werden. Der Haupterlös der Veranstaltung geht an das Kinderhospiz Sternenbrücke. Anmeldungen für den Flohmarkt bitte an das Kirchdorfer Kaffeestübchen, Schwentnerring 8a. cvs
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.