Künstler Raimund Samson im Westend

Der Wilhelmsburger Stadtteilkünstler lässt sich für seine Arbeiten von Politik und Gesellschaft auf der Elbinsel inspirieren und stellt deren Entwicklungen gerne mal in Frage. Seine neueste Ausstellung trägt den Titel „Vielleicht“ und ist bis Montag, 30. April, im Nachbarschaftstreff westend, Vogelhüttendeich 17, zu sehen. Eröffnet wird die bunte Bilderschau am Freitag, 23. März, um 16 Uhr mit einer kleinen Feier.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.