Kontrolle: Kinder regeln den Verkehr

Die Verkehrslehrer der Polizei starten am Mittwoch, 22. August, gemeinsam mit Kindern der Stadtteilschule Slomanstieg eine Geschwindigkeitskontrolle. Falls ein Autofahrer auf Höhe der Schule zu schnell unterwegs ist, weisen die Kinder auf das Fehlverhalten hin und bitten mit Flyern um Einhaltung der Verkehrsregeln. Ziel der Aktion ist es, den Verkehrsteilnehmern bewusst zu machen, wie gefährlich eine unvorsichtige Fahrweise ist.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.