Beirat: Neue Mitglieder gesucht

Der Beirat für Stadtteilentwicklung sucht neue Mitglieder: Für die Wohnquartiere Finkenriek/ Stillhorn, Moorwerder, Schwentnerring und Goetjensort stehen Nachbesetzungen an. Das Bürgergremium arbeitet für Wilhelmsburg und seine einzelnen Quartiere. Viele unterschiedliche Projekte konnten ins Leben gerufen, weiter- oder durchgeführt werden, gleichzeitig geben die Beirätler regelmäßig wertvolle Hinweise zu wichtigen Themen und Problemen im Stadtteil ab. Jetzt sollen die aktuell offenen Beiratssitze nachbesetzt werden. Es werden geeignete Kandidaten gesucht, die in den Quartieren wohnen oder arbeiten und Lust haben, sich für ihr Quartier einzusetzen. Die Arbeit im Beirat ist ehrenamtlich, getagt wird sechs Mal pro Jahr. Bewerbungen müssen bis zum 31. August beim betreuenden Büro ASK/convent eingereicht werden. Bewerbungsbogen können angefordert werden bei Kai Osten, Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung, Tel. 428 54-46 24, Anette Kretzer (ASK), Tel. 28 08 78-13.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.