Bauarbeiten: Am Wochenende fahren keine S-Bahnen

Wegen Gleiserneuerungsarbeiten zwischen Hammerbrook und Hauptbahnhof kommt es vom 25. bis 30. Juli zu Fahrplanänderungen auf den S-Bahn-Linien S3 und S31. Von Freitag ab 21 Uhr bis Sonntag, Betriebsschluss, 27. bis 29. Juli, fahren überhaupt keine S-Bahnen zwischen Hauptbahnhof und Harburg. Der Busersatzverkehr hält jeweils in Hammerbrook, Veddel und Wilhelmsburg. Außerdem wird von Freitag bis Sonntag der barrierefreie Ausbau der S-Bahnstation Wilhelmsburg fortgesetzt.
Fahrplanabweichungen: von Mittwoch bis Freitag, 25. bis 27. Juli, sowie am Montag, 30. Juli, fahren die Züge der Linie S3 jeweils von Betriebsbeginn bis 21 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen Neugraben und Elbgaustraße. Die Züge der Linie S31 pendeln nur zwischen Altona und Berliner Tor. Von Mittwoch bis Donnerstag sowie am Montag fahren keine S-Bahnen zwischen Hauptbahnhof und Hammerbrook, die Züge der Linie S31 pendeln nur zwischen Altona und Hasselbrook. Von Freitagabend bis Sonntagnacht fahren keine S-Bahnen zwischen Hauptbahnhof und Harburg.
Für die Bauarbeiten kommen moderne, lärmgedampfte Geräte und Maschinen sowie Signalhörner zur Sicherung der Bauarbeiter zum Einsatz. Mit Ruhestörung ist zu rechnen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.