Wilhelmsburg: Kurzmeldungen

Treppenhauslesung am Erlerring

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 39 mal gelesen

Der Verein Süd-Kultur und der Mädchentreff Dolle Deerns veranstalten am Donnerstag, 27. November, zum sechsten Mal eine Treppenhauslesung in Kirchdorf-Süd. Mädchen aus dem Stadtteil präsentieren ab 18 Uhr im Treppenhaus, Erlerring 9, ihre selbst geschriebenen Texte und Erzählungen. Die Moderation übernimmt die Schauspielerin Katharina Abt. Der Eintritt ist frei.

Maulwurf wühlt im Freizeithaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Der Maulwurf Grabowski lebt auf der großen Wiese eines Bauern am Stadtrand. Doch eines Tages wird sein behagliches geruhsames Leben gestört. Aber ein starker Typ wie Grabowski lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Das Mobile Figurentheater Bremen zeigt am Montag, 8. Dezember, um 9.30 Uhr und um 11 Uhr im Freizeithaus Kirchdorf-Süd, Stübenhofer Weg 1, die Geschichte „Der Maulwurf Grabowski" nach dem Kinderbuch von Luis...

Bach-Konzert im Wälderhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Die Hamburger Symphoniker präsentieren am Sonnabend, 29. November, und am Freitag, 19. Dezember, jeweils um 19 Uhr im Wälderhaus, Am Inselpark 19, unter der Leitung von Jeffrey Tate eine musikalisch-visuelle Reise in Johann Sebastian Bachs sechs Suiten für Violoncello. Dazu wird es eine Video-Installation von Aron Kitzig zu sehen geben. Eintritt: zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. Reservierungen unter Telefon 35 76 66 66.

Friedenskirche feiert Geburtstag

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 2 Tagen | 41 mal gelesen

Wilhelmsburg. Die Friedenskirche der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde Wilhelmsburg feiert von Sonnabend, 29. November, bis Sonntag, 30. November, ihren 50. Geburtstag. Das Fest in der Weimarer Straße 10 soll auch dem Sammeln von Spenden für eine umfängliche Sanierung des Gebäudes und den Ausbau des Kinderprojekts „InselArche Wilhelmsburg“ dienen. Die Gemeinde bietet neben Kunsthandwerksständen auch eine Tombola und...

Perspektiven: Aktionstag geplant

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 2 Tagen | 66 mal gelesen

Wilhelmsburg. Vertreter von Vereinen und Initiativen sind eingeladen, gemeinsam einen Aktionstag am 24. Januar 2015 vorzubereiten. Das bereits zweite Treffen findet am Dienstag, 2. Dezember, im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, statt. Ziel des Aktionstages ist es, den ansässigen Vereinen und Ini-tiativen nach Abschluss des Beteiligungsforums „Perspektiven!“ eine Möglichkeit für Austausch und Vernetzung zu bieten.

Glatteiswarnmelder für Reichsstraße

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 2 Tagen | 40 mal gelesen

Wilhelmsburg. Noch bis Donnerstag, 27. November, kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der Wilhelmsburger Reichstraße. Weil der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer auf Höhe der igs-Brücken Glatteiswarnmelder installiert, muss ein Fahrstreifen in Richtung Norden gesperrt werden. Die Arbeiten finden zwischen 10 bis 17 Uhr statt. Zum Hintergrund: Im Winter 2012/2013 musste die die Straße gesperrt werden, weil die...

Totes Mädchen in Babyklappe gefunden

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 2 Tagen | 52 mal gelesen

Wilhelmsburg. Schrecklicher Fund in Wilhelmsburg: In der Nacht zu Freitag wurde in der Babyklappe des Vereins Sternipark eine Babyleiche gefunden. Eine Untersuchung ergab, dass das Mädchen schon bei der Geburt tot war, wie die Polizei bestätigt. Neben ihm lag ein Junge, der noch am Leben war und in ein Krankenhaus gebracht wurde. Bei den Kindern handelt es sich um Zwillinge. Offenbar hat die Mutter die Babys ohne ärztliche...

1 Bild

Veranstaltung zur Menschenrechtslage in México

Paulina Feierabend
Paulina Feierabend aus Altona | vor 3 Tagen | 60 mal gelesen

Hamburg: Wohnprojekt Schipperort | „Lebend wurden sie uns genommen, lebend wollen wir sie wieder haben!“ Die Arbeit von pbi (peace brigades international) in México vor dem Hintergrund der verschwundenen Studenten eines LehrerInnenkollegs im Bundesstatt Guerrero. pbi-Mitglied Karim Jah berichtet nach seinem Besuch im pbi México-Projekt, über Oaxaca, Chihuahua und Guerrero. Außerdem gibt er einen Überblick über die aktuelle Menschenrechtslage in...

Willibald: Manege frei im Bürgerhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 53 mal gelesen

Die kleinen Artisten vom Wilhelmsburger Kinder- und Jugend-Zirkus Willibald zeigen am Montag, 24. November, im Bürgerhaus, Mengestraße 20, ihr Können. Unter dem Motto „Zirkus macht stark“ präsentieren die Clowns, Seiltänzer und Jongleure ab 13.30 Uhr ihre atemberaubenden Kunststücke. Der Eintritt kostet einen Euro.

1 Bild

Die wilden Kerle toben im Bürgerhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 57 mal gelesen

In der Reihe „Kucken.Essen.Machen“, dem monatlichen Familientag im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, zeigt das Figurentheater Neumond am Sonntag, 23. November, um 11 Uhr das Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“. Erzählt wird die Geschichte von Max, der mit einem Boot zur Insel der wilden Kerle segelt. Anschließen gibt es einen Mittags-tisch mit „fliegenden Pfannkuchen“ und eine Bastelaktion. Eintritt für das Theater:...

1 Bild

Vampirchen besucht das Bilderbuchkino

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 52 mal gelesen

Vampirchen ist noch ein ganz junger Untoter und huch, wie peinlich: Der kleine Blutsauger hat Angst im Dunkeln. Zum Glück trifft er Lisa, die ihm dabei hilft seine Angst zu vertreiben. In der Bücherhalle Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 45, steht am Freitag, 21. November, um 10.30 Uhr im Bilderbuchkino die Geschichte „Vampirchen hat im Dunkeln Angst“ auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Fortbildung für Elternvertreter und Elternräte

Claudia Wackendorff
Claudia Wackendorff aus Wilhelmsburg | am 17.11.2014 | 73 mal gelesen

Hamburg: Tor zur Welt | Der Kreiselternrat der Elbinseln veranstaltet am 25.11.2014 um 19 Uhr zusammen mit dem LI Hamburg im Inselcafe des Bildungszentrums Tor zur Welt eine Elternfortbildung zum Thema Klassenelternvertreter und Elternräte. Angesprochen sind alle Klassenelternvertreter und Elternräte, die sich grundlegende Informationen über Möglichkeiten und Pflichten, Tipps für das Ehrenamt und einen Austausch mit anderen Elternvertretern...

1 Bild

Truthahn-Essen in der BallinStadt

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 11.11.2014 | 63 mal gelesen

Jedes Jahr am vierten Donnerstag im November wird in den USA ganz groß Thanksgiving gefeiert. Traditionell wird an diesem Tag ein großer gebratener Truthahn aufgetischt. Das Museum BallinStadt, Veddeler Bogen 2, widmet sich diesem Familienfest ab Donnerstag, 13., bis Freitag, 28. November mit einer Sonderschau. Im Mittelpunkt steht eine lange Tafel, an der für die ganze Verwandschaft Platz ist. Begleitend wird außerdem im...

Freiwilligessoziales Jahr im Ausland

HANNAH SCHIMKE
HANNAH SCHIMKE aus Veddel | am 10.11.2014 | 76 mal gelesen

Im Sommer 2015 geht es für mich für 11 Monate in Dominikanische Republik. Ich werde als Freiwillige vor Ort tatkräftig mithelfen und mich in das Leben einer mir noch fremden Kultur begeben. Meine Wurzeln liegen in Ghana. Ich möchte neben meiner eigenen Kultur eine weitere Kultur kennenlernen und verstehen. Ich halte das FSJ im Ausland für eine wunderbare Möglichkeit interkulturelle Beziehungen zu knüpfen. Das Programm in...

1 Bild

Bilderbuchkino: Hexe Irma hat große Füße

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 43 mal gelesen

Hexe Irma (Foto), wegen ihrer großen Füße von allen Hexenkolleginnen verspottet, taucht unter und findet sich zufällig in Lore „Segelohrs“ Badezimmer wieder. In der Geschichte „Irma hat so große Füße“ die am Freitag, 7. November, um 10.30 Uhr im Bilderbuchkino in der Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, auf dem Programm steht, werden Irmas Füße am Ende knallbunt und Lore kann mit ihren Ohren sogar fliegen. Eintritt...

1 Bild

Gute-Laune-Jazz aus Dänemark

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 45 mal gelesen

Leichtfüßiger, Gute-Laune-Jazz aus Dänemark steht auf dem Programm, wenn die Blaa Mandag Jazzband (Foto) am Sonntag, 9. November, die Bühne im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, stürmt. Der Frühschoppen beginnt um 11 Uhr. Eintritt: acht Euro inklusive ein Fassbier, Prosecco oder Softgetränk.

Bandonium-Orchester spielt zum Tanz auf

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 43 mal gelesen

Das Bandonium-Orchester Wilhelmsburg spielt am Sonntag, 9. November, ab 15 Uhr im Bürgerhaus, Mengestraße 20, zum Tanz auf. Unter dem Motto „85 Jahre und kein bisschen leise“ präsentieren die Musiker unter der Leitung von Andreas Zielke ein buntes und mitreissendes Programm. Eintritt: fünf Euro.

Handarbeitskreis lädt zum Kirchenbasar

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 45 mal gelesen

Die Damen vom Handarbeitskreis veranstalten am Sonnabend, 8. November, von 10 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Raphael-Kirche, Jungnickelstraße 21, einen Basar mit angeschlossener Kaffeestube. An den hübsch dekorierten Ständen finden die Besucher bestimmt schon mal das eine oder andere Weihnachtsgeschenk.

Tauschring: Tauschen und Plauschen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 33 mal gelesen

Im Treffpunkt Elbinsel, Fährstraße 51a, trifft sich am heutigen Mittwoch, 5. November, von 18 bis 20 Uhr wieder die aktive Nachbarschaftshilfe „Tauschring Wilhelmsburg“. Eintritt frei.

„Opfer“ gesucht für Flugzeug-Evakuierung

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 159 mal gelesen

Die Agentur Filmgesichter sucht 500 Frauen und Männer ab 18 Jahren für einen Flugzeug-Evakuierungstest, der Anfang Dezember in Hamburg durchgeführt wird. Die Bewerber sollten körperlich fit sein, da diese Aktion stressig wird und die Teilnehmer unter anderem von einer acht Meter langen Notrutsche des Flugszeugs sausen müssen. Auch Menschen mit Höhenangst sollten von einer Teilnahme absehen. Am Sonnabend, 8. und Sonntag, 9....

1 Bild

Rettungsschwimmer Kurs/Ausbildung

Marcus Beu
Marcus Beu aus Harburg | am 30.10.2014 | 107 mal gelesen

Hamburg: Schwimmhalle Wilhelmsburg | Richtig Retten... ...will gelernt sein - deshalb bietet die DLRG Harburg allen interessierten Bürgern ab 12 Jahren die Möglichkeit, sich zum Rettungsschwimmer ausbilden zu lassen. Die Ausbildung zum Rettungsschwimmer ist deutschlandweit einheitlich durch die "Ausbildungsvorschrift Rettungsschwimmen" geregelt. Am Ende des Kurses findet eine Prüfung in Theorie und Praxis statt. Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA)...

Märchenwald im Wälderhaus - Mitmachprogramm für die ganze Familie

Jana Nöske-Beyling
Jana Nöske-Beyling aus Wilhelmsburg | am 29.10.2014 | 52 mal gelesen

Hamburg: Wälderhaus Wilhelmsburg-Inselpark | Märchenhafte Waldspiele hat die SDW im und um das Wälderhaus für große und kleine Fans spannender, altbekannter, unbekannter, gruseliger oder lustiger Geschichten aufgebaut. Acht Stationen stehen jeweils unter dem Motto eines Märchens, hier werden Aufgaben gemeinschaftlich gelöst. Spaß ist garantiert. Nach dem Besuch aller Stationen gibt es kleine Preise. Dieser Tag ist die Auftaktveranstaltung für die...

Märchenwald im Wälderhaus - Mitmachprogramm für die ganze Familie

Jana Nöske-Beyling
Jana Nöske-Beyling aus Wilhelmsburg | am 28.10.2014 | 63 mal gelesen

Hamburg: Wälderhaus Wilhelmsburg-Inselpark | Mitmachprogramm für die ganze Familie. Märchenhafte Waldspiele hat die SDW im und um das Wälderhaus für große und kleine Fans spannender, altbekannter, unbekannter, gruseliger oder lustiger Geschichten aufgebaut. Acht Stationen stehen jeweils unter dem Motto eines Märchens, hier werden Aufgaben gemeinschaftlich gelöst. Spaß ist garantiert. Nach dem Besuch aller Stationen gibt es kleine Preise. Dieser Tag ist die...

1 Bild

Tanztheater im Bürgerhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 28.10.2014 | 49 mal gelesen

Das Tanztheater LocaVida zeigt am Freitag, 21. November, um 19 Uhr im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, sein Programm „Unsere Welt dreht sich weiter...“. Das Schauspiel- und Tanz-Ensemble besteht aus Künstlern mit und ohne Handicap, die sich gemeinsam zu tollen Leistungen auf der Bühne motivieren. Eintritt: zwölf Euro.

Kochkurs: orientalisch-vegetarisch

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 28.10.2014 | 48 mal gelesen

Gebackene Teigtaschen, Linsensuppe mit frischer Minze und andere vegetarische Köstlichkeiten bereiten die Teilnehmer des orientalischen Kochkurses zu, den die Volkshochschule am Mittwoch, 5. November, um 18 Uhr im Bildungszentrum Tor zur Welt, Krieterstraße 2d, anbietet. Kursgebühr: 34 Euro inklusive Lebensmittel. Anmeldung unter Telefon 428 87 74 50.