Wilhelmsburg: Kurzmeldungen

Insel-Lichtspiele öffnen Schnee-Kino

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 64 mal gelesen

Das mobile Kino Insel-Lichtspiele zeigt im Februar jeden Freitag um 19.30 Uhr im Kaiser Back & Eiscafé, Veringstraße 155, Filme, die in eisiger Schneelandschaft spielen. An vier Abenden können Besucher gemütlich im Warmen sitzen und auf der Leinwand Kälte, Eis und Schnee genießen. Los geht es am 6. Februar mit dem Film „Der Geschmack von Schnee“, am 13. Februar folgt der Film „Ein einfacher Plan“, am 20. Februar wird Werner...

Auf den Spuren der Familie Leipelt

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 51 mal gelesen

Vor 70 Jahren, am 29. Januar 1945, wurde Hans Leipelt im Gefängnis München-Stadelheim hingerichtet. Sein Verbrechen: Der aus Hamburg stammende Student hatte zusammen mit seiner Freundin Marie-Luise Jahn Flugblätter der Widerstandsgruppe Weiße Rose verteilt. Die Initiative Gedenken in Harburg lädt für Sonntag, 25. Januar zu einem zwei Kilometer langen Rundgang „Auf den Spuren der Familie Leipelt“. Die Teilnehmer treffen sich...

Wie weiter mit Wilhelmsburg?

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 20.01.2015 | 81 mal gelesen

Der Verein Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg will der Hamburger Politik vor der Bürgerschaftswahl auf den Zahn fühlen. Für Donnerstag, 29. Januar, hat der Verein die stadtentwicklungspolitischen Sprecher Olaf Duge (Grüne), Kurt Duwe (FDP), Klaus-Peter Hesse (CDU), Dirk Kienscherf (SPD) und Heike Sudmann (Linke) eingeladen, um mit ihnen ab 18.30 Uhr im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, über die Zukunft Wilhelmsburgs zu...

Mit König Hartmut durch die Nacht tanzen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 50 mal gelesen

König Hartmut Mack und seine Gattin Brigitte, das amtierende Königspaar vom Schützenverein Alt-Wilhelmsburg/Stillhorn, laden ein für Freitag, 6. Februar, zum Königsball, der ab 19 Uhr zu ihren Ehren im Gasthaus Kupferkrug, Niedergeorgswerder Deich 75, gefeiert wird. DJ Ingo sorgt für Tanzmusik. Wie immer, können die Besucher bei der Tombola tolle Preise gewinnen.

Familientag mit Mond-Geschichte

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 43 mal gelesen

Das Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, steht am Sonntag, 18. Januar, wieder der Familientag „SonntagsPlatz* Kucken.Essen.Machen.“ auf dem Programm. Los geht es um 11 Uhr mit dem Puppentheaterstück „Was macht der Mond?“. Anschließend gibt es „fliegende Pfannkuchen“ mit süßer oder pikanter Überraschungsfüllung. Am Ende des tollen Tages können die kleinen und großen Besucher einen Mond mit funkelnden Sternenhimmel basteln....

Briefwahl ab sofort möglich

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 75 mal gelesen

Für die Briefwahl zur Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 sind die Wahldienststellen der Bezirksämter ab sofort geöffnet. Wahlberechtigte, die per Brief an der Wahl teilnehmen möchten, können die erforderlichen Unterlagen bei ihrer zuständigen bezirklichen Wahldienststelle auch ohne die amtliche Wahlbenachrichtigung abfordern. Der Antrag kann auch online an die Wahldienststelle gerichtet werden unter...

Nach dem Sturm: Wälder bitte meiden

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 59 mal gelesen

Die oberste Forstbehörde Hamburg rät der Bevölkerung, die Hamburger Wälder bis mindestens Mittwoch, 21. Januar 2015 zu meiden. Grund: Die Stürme der vergangenen Tage haben bereits Schäden verursacht, außerdem haben die Meterologen weitere Stürme angekündigt. Fast entwurzelte Bäume und lose Äste könnten auch ohne weitere Windeinwirkung herabstürzen und Spaziergänger gefährden.

1 Bild

Benefizkonzert: 8. Blues- & Boogie-Night

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 17.12.2014 | 167 mal gelesen

Auch 2015 werden wieder prominente Künstler wie Axel Zwingenberger (Foto), Abi Wallenstein, die Michael van Merwyk Band, Joachim Schumacher, Urban Beach, Black Patti und Tom Shaka auf der 8. Blues- & Boogie-Night spielen. Die Moderation der Show zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit moderiert wieder Peter „Banjo“ Meyer mit viel Witz und Charme. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Harburger Fried-rich-Ebert-Halle am Alten...

4.000 Wohnungen für die Elbinsel

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 16.12.2014 | 96 mal gelesen

Wilhelmsburg. Auch nach Abschluss der Internationalen Bauausstellung soll die IBA Hamburg GmbH weiter neuen Wohnraum auf der Elbinsel schaffen. Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) hat die IBA damit beauftragt, fünf Gebiete mit bis zu 4.000 Wohneinheiten als städtischer Projektentwickler vo-ranzutreiben. Konkrete Planungen gibt es bereits für die Neubaugebiete Georgswerder, Dratelnstraße und Georg-Wilhelms-Höfe....

Wiehnachts-Lesung im Museum

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 09.12.2014 | 60 mal gelesen

Im Museum der Elbinsel Wilhelmsburg, Kirchdorfer Straße, 163, findet am Sonntag, 21. Dezember, um 15 Uhr eine ganz besondere Lesung statt. Die Künstlerin Silke Frakstein liest dort in der gemütlichen, festlich geschmückten Bauernstube besinnliche und humorvolle Weihnachtsgeschichten auf platt vor. Eintritt: fünf Euro.

Vorschläge für den Preuschhof-Preis

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 09.12.2014 | 58 mal gelesen

Erst kürzlich wurde die Autorin Luise Holthausen für ihr Kinderbuch „Bärenstarke Anna“ im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche „Die Insel liest“ mit dem Preuschhof-Preis für Kinderliteratur ausgezeichnet. Auch 2015 wird dieser Preis wieder für die beste Buchneuerscheinung aus dem Erstlesebereich verliehen. Vorschläge aus dem Erscheinungsjahr 2014 können ab sofort eingereicht werden per E-Mail an preuschhofpreis@gmx.de

1 Bild

Fahri Yardim liest im Inselcafé

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 09.12.2014 | 73 mal gelesen

Der Schauspieler Fahri Yardim (u. a. Tatort) liest am Donnerstag, 11. Dezember, ab 16 Uhr im Inselcafé im Bildungszentrum Tor zur Welt, Krieterstraße 2d, aus einigen seiner Lieblingsbücher. Zwischendurch haben die Besucher Gelegenheit an einem Büchertisch nach Weihnachtsgeschenken zu stöbern. Live-Musik gibt es von Aysel und Sedat Boyraz und Taylan Acar.

Turn-Club präsentiert große Sport-Show

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 02.12.2014 | 55 mal gelesen

Die kleinen und großen Sportler vom Turn-Club Wilhelmsburg laufen am Sonnabend, 13. Dezember, in der Sporthalle an der Dratelnstraße zur Höchstform auf. Dort präsentiert der Verein ab 15 Uhr seine diesjährige Sport-Show. Der Eintritt ist frei. Der Kaffee- und Kuchenverkauf beginnt bereits um 14 Uhr.

Gilde-Schützen laden zum Winterball

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 02.12.2014 | 84 mal gelesen

Die Harburger Schützengilde lädt am Sonnabend, 13. Dezember, zum diesjährigen Winterball. Das Fest zu Ehren des amtierenden Gildekönigs Ulf Schröder beginnt um 19.30 Uhr im Privathotel Lindtner, Heimfelder Straße 123. Im großen Saal spielt die Valendras Showband zum Tanz auf, und in der Disco sorgt DJ Frank für tolle Partystimmung. Bei den traditionellen Wettbewerben wie dem Torwandschießen, dem Vogelstechen oder dem Schießen...

Treppenhauslesung am Erlerring

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.11.2014 | 56 mal gelesen

Der Verein Süd-Kultur und der Mädchentreff Dolle Deerns veranstalten am Donnerstag, 27. November, zum sechsten Mal eine Treppenhauslesung in Kirchdorf-Süd. Mädchen aus dem Stadtteil präsentieren ab 18 Uhr im Treppenhaus, Erlerring 9, ihre selbst geschriebenen Texte und Erzählungen. Die Moderation übernimmt die Schauspielerin Katharina Abt. Der Eintritt ist frei.

Maulwurf wühlt im Freizeithaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.11.2014 | 60 mal gelesen

Der Maulwurf Grabowski lebt auf der großen Wiese eines Bauern am Stadtrand. Doch eines Tages wird sein behagliches geruhsames Leben gestört. Aber ein starker Typ wie Grabowski lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Das Mobile Figurentheater Bremen zeigt am Montag, 8. Dezember, um 9.30 Uhr und um 11 Uhr im Freizeithaus Kirchdorf-Süd, Stübenhofer Weg 1, die Geschichte „Der Maulwurf Grabowski" nach dem Kinderbuch von Luis...

Bach-Konzert im Wälderhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.11.2014 | 84 mal gelesen

Die Hamburger Symphoniker präsentieren am Sonnabend, 29. November, und am Freitag, 19. Dezember, jeweils um 19 Uhr im Wälderhaus, Am Inselpark 19, unter der Leitung von Jeffrey Tate eine musikalisch-visuelle Reise in Johann Sebastian Bachs sechs Suiten für Violoncello. Dazu wird es eine Video-Installation von Aron Kitzig zu sehen geben. Eintritt: zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. Reservierungen unter Telefon 35 76 66 66.

Friedenskirche feiert Geburtstag

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 25.11.2014 | 60 mal gelesen

Wilhelmsburg. Die Friedenskirche der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde Wilhelmsburg feiert von Sonnabend, 29. November, bis Sonntag, 30. November, ihren 50. Geburtstag. Das Fest in der Weimarer Straße 10 soll auch dem Sammeln von Spenden für eine umfängliche Sanierung des Gebäudes und den Ausbau des Kinderprojekts „InselArche Wilhelmsburg“ dienen. Die Gemeinde bietet neben Kunsthandwerksständen auch eine Tombola und...

Perspektiven: Aktionstag geplant

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 25.11.2014 | 89 mal gelesen

Wilhelmsburg. Vertreter von Vereinen und Initiativen sind eingeladen, gemeinsam einen Aktionstag am 24. Januar 2015 vorzubereiten. Das bereits zweite Treffen findet am Dienstag, 2. Dezember, im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, statt. Ziel des Aktionstages ist es, den ansässigen Vereinen und Ini-tiativen nach Abschluss des Beteiligungsforums „Perspektiven!“ eine Möglichkeit für Austausch und Vernetzung zu bieten.

Glatteiswarnmelder für Reichsstraße

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 25.11.2014 | 56 mal gelesen

Wilhelmsburg. Noch bis Donnerstag, 27. November, kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der Wilhelmsburger Reichstraße. Weil der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer auf Höhe der igs-Brücken Glatteiswarnmelder installiert, muss ein Fahrstreifen in Richtung Norden gesperrt werden. Die Arbeiten finden zwischen 10 bis 17 Uhr statt. Zum Hintergrund: Im Winter 2012/2013 musste die die Straße gesperrt werden, weil die...

Totes Mädchen in Babyklappe gefunden

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 25.11.2014 | 77 mal gelesen

Wilhelmsburg. Schrecklicher Fund in Wilhelmsburg: In der Nacht zu Freitag wurde in der Babyklappe des Vereins Sternipark eine Babyleiche gefunden. Eine Untersuchung ergab, dass das Mädchen schon bei der Geburt tot war, wie die Polizei bestätigt. Neben ihm lag ein Junge, der noch am Leben war und in ein Krankenhaus gebracht wurde. Bei den Kindern handelt es sich um Zwillinge. Offenbar hat die Mutter die Babys ohne ärztliche...

1 Bild

Veranstaltung zur Menschenrechtslage in México

Paulina Feierabend
Paulina Feierabend aus Altona | am 24.11.2014 | 79 mal gelesen

Hamburg: Wohnprojekt Schipperort | „Lebend wurden sie uns genommen, lebend wollen wir sie wieder haben!“ Die Arbeit von pbi (peace brigades international) in México vor dem Hintergrund der verschwundenen Studenten eines LehrerInnenkollegs im Bundesstatt Guerrero. pbi-Mitglied Karim Jah berichtet nach seinem Besuch im pbi México-Projekt, über Oaxaca, Chihuahua und Guerrero. Außerdem gibt er einen Überblick über die aktuelle Menschenrechtslage in...

Willibald: Manege frei im Bürgerhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 60 mal gelesen

Die kleinen Artisten vom Wilhelmsburger Kinder- und Jugend-Zirkus Willibald zeigen am Montag, 24. November, im Bürgerhaus, Mengestraße 20, ihr Können. Unter dem Motto „Zirkus macht stark“ präsentieren die Clowns, Seiltänzer und Jongleure ab 13.30 Uhr ihre atemberaubenden Kunststücke. Der Eintritt kostet einen Euro.

1 Bild

Die wilden Kerle toben im Bürgerhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 68 mal gelesen

In der Reihe „Kucken.Essen.Machen“, dem monatlichen Familientag im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, zeigt das Figurentheater Neumond am Sonntag, 23. November, um 11 Uhr das Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“. Erzählt wird die Geschichte von Max, der mit einem Boot zur Insel der wilden Kerle segelt. Anschließen gibt es einen Mittags-tisch mit „fliegenden Pfannkuchen“ und eine Bastelaktion. Eintritt für das Theater:...

1 Bild

Vampirchen besucht das Bilderbuchkino

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.11.2014 | 63 mal gelesen

Vampirchen ist noch ein ganz junger Untoter und huch, wie peinlich: Der kleine Blutsauger hat Angst im Dunkeln. Zum Glück trifft er Lisa, die ihm dabei hilft seine Angst zu vertreiben. In der Bücherhalle Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 45, steht am Freitag, 21. November, um 10.30 Uhr im Bilderbuchkino die Geschichte „Vampirchen hat im Dunkeln Angst“ auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.