Nachrichten aus Wilhelmsburg

1 Bild

Akrobatik, Kakadus und Einrad-Pirouetten

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 14 Stunden, 48 Minuten | 48 mal gelesen

Hamburg: Hansa-Theater | Varieté-Künstler gastieren im Hansa-Theater – Freikarten - Martin Ludwig, St. Pauli Im legendären Hansa-Theater erleben Besucher fesselndes Varieté mit einer atemberaubenden Bühnenperformance und „tierischen Kunststücken“. Hiervon können sich Wochenblatt-Leser vielleicht kostenlos überzeugen: Für die Vorstellung am Mittwoch, 5. November, um 20 Uhr verlost das Elbe Wochenblatt drei mal zwei Karten. Wer will, kann auch die...

1 Bild

Hamburg Towers: Gelungene Heimpremiere

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 10 Minuten | 58 mal gelesen

Wilhelmsburger Profi-Basketballer gewinnen 74:64 gegen Bayer Giants Leverkusen - von Sabine Deh, Wilhelmsburg Was für eine Premiere für den Profi-Basketball in der Hansestadt: Die Hamburg Towers haben in der neuen, ausverkauften InselPark-Arena in Wilhelmsburg das erste Heimspiel der Vereinsgeschichte mit 74:64 gegen die Bayer Giants Leverkusen gewonnen. Vor 2.000 Zuschauern sicherte sich die Mannschaft von Cheftrainer...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Renate Nicklisch
von Werner Meukow
von Horst Seehagel
von Christian Wunsch
von Anna Sosnowski
vorwärts
1 Bild

Sie wollen mitmischen

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 15 Minuten | 113 mal gelesen

Beirat für Stadtteilentwicklung Wilhelmsburg hat 19 neue Mitglieder - Wenn der Beirat für Stadtteilentwicklung am heutigen Mittwoch, 22. Oktober, im Bürgerhaus Wilhelmsburg zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommt, wird es viele neue Gesichter in seinen Reihen geben. 49 Wilhelmsburger hatten sich für die insgesamt 28 Sitze im Beirat beworben – 38 von ihnen waren Neubewerber. Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte...

1 Bild

Wilhelmsburg kommt ins Fernsehen

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 18 Minuten | 67 mal gelesen

Bürger-TV „Inselflimmern“: Erste Sendung läuft am Sonntag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr auf dem Bürgerkanal Tide - von Ch. v. Savigny,Wilhelmsburg Die Elbinsel ist nicht erst mit den Großereignissen Gartenschau (igs) und Bauausstellung (IBA) in den Blickpunkt des Interesses gerückt. Schon seit langem ist klar: Hier tut sich etwas! Der Stadtteil ist im Aufbruch. Jetzt hat der Verein „Konspiratives KulturKollektiv“, bekannt...

1 Bild

Veddel: 112 Raser gehen der Polizei ins Netz

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 21 Minuten | 53 mal gelesen

Blitzer-Aktion in der Harburger Chaussee soll wiederholt werden - Blitzer-Aktion auf der Veddel: Vergangenen Mittwoch gingen Beamten der Verkehrsstaffel Süd in der Harburger Chaussee 112 Temposünder ins Netz. Damit überschritten rund acht Prozent der insgesamt 1.403 Autofahrer, die zwischen 14 und 21 Uhr in der von Wohnhäusern gesäumten Verbindungsstraße zum Hafen unterwegs waren, das geltende Tempolimit von 50 Kilometern...

3 Bilder

Puppenmacherin zeigt ihre schönsten Geschöpfe

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 23 Minuten | 28 mal gelesen

Erika Harenkamp lädt zur Ausstellung ins Museum Elbinsel - Anna Sosnowski, Kirchdorf Wenn Erika Harenkamp an einer Puppe arbeitet, braucht sie viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Die Kirchdorferin feilt lange an ihren Geschöpfen herum, bis sie zufrieden ist. Besonders wichtig ist ihr das Gesicht. „Mich fasziniert der Ausdruck“, sagt die 68-Jährige. Stark muss er sein. Damit ihre Miniaturen von Pippi Langstrumpf, Claudia...

1 Bild

Neues Containerdorf auf altem igs-Parkplatz

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 26 Minuten | 56 mal gelesen

Innenbehörde eröffnet Außenstelle der Zentralen Erstaufnahme für Flüchtlinge in der Dratelnstraße - Im vergangenen Jahr parkten dort igs-Besucher ihre Autos, jetzt leben in der Dratelnstraße Flüchtlinge in Wohncontainern. Während die Arbeiten in der neuen Unterkunft noch im vollen Gange sind, bezogen vergangene Woche die ersten Bewohner die neue Zentrale Erstaufnahme (ZEA) in der Dratelnstraße. Das Wochenblatt beantwortet die...

1 Bild

Lesewoche und Kinderzirkus stehen vor dem Aus

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 17 Stunden, 28 Minuten | 39 mal gelesen

Kein Geld mehr von der Behörde? Langjährige Arbeit des Forums Bildung Wilhelmsburg gefährdet - Auf den Elbinseln ist sie längst zur Tradition geworden: Die Lesewoche. Seit elf Jahren veranstaltet das Forum Bildung Wilhelmsburg (FBW) jeden November die Projektwoche für rund 5.000 Kinder aus Wilhelmsburger Grundschulen und Kitas. Dann wird überall auf der Elbinsel gelesen und bekannte Kinderbuchautoren, wie Kirsten Boie,...

1 Bild

Tennis: Ester Katerina Pataki erfolgreich in Hollenstedt

Klaus Pansa
Klaus Pansa aus Wilhelmsburg | am 15.10.2014 | 78 mal gelesen

Ester Katerina Pataki (9, SV Wilhelmsburg von 1888 e.V.) gewinnt 23. AVS Laycold Juniors Cup U12-U14 in der Altersklasse U12 in Hollenstedt (bei Buchholz). Gegen starke Konkurrentinnen, alle ein bis zwei Jahre älter, gab sie lediglich im Finale einen Satz ab. In der ersten Runde gegen Lilly Koch (SC Hemmoor/NTV) gelang Katerina durch einen 6:1, 6:0 Erfolg ein souveräner Einstieg in das Turnier. Im Viertelfinale, gegen die an...

2 Bilder

Viele Hürden für altes Kino

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 14.10.2014 | 232 mal gelesen

Neuer Eigentümer will Altbau in der Mokrystraße sanieren und Rialto Kino erhalten - Konrad Grevenkamp steht in der Mokrystraße vor dem rund 100 Jahre alten Wohnhaus, das ihm seit Mitte September gehört. Der 59-jährige trägt Jeans und Lederjacke und ist mit dem Rad aus St. Pauli nach Wilhelmsburg gekommen, um zu erzählen, was er mit dem Gebäude und dem angrenzenden Rialto Kino, das er ebenfalls gekauft hat, plant. „Ich liebe...

1 Bild

IGS: Steuerzahlerbund kritisiert Senat

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 14.10.2014 | 91 mal gelesen

Wilhelmsburg. Schweres Missmanagement wirft der Bund der Steuerzahler dem Senat in Bezug auf die Internationale Gartenschau (igs) 2013 in Wilhelmsburg vor. Dass die Blümchenschau einen Verlust von 37 Millionen Euro einfuhr, hätte durch eine „klügere Preispolitik und ein ausgereifteres Marketing-Konzept“ vermieden werden können, so der Steuerzahlerbund in seinem diesjährigen Schwarzbuch. Zum Hintergrund: Ursprünglich rechneten...

6 Bilder

Elbinsulaner krempeln die Ärmel hoch

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 14.10.2014 | 742 mal gelesen

Initiative „Die Insel hilft“ eröffnet Kleiderkammer für Flüchtlinge in Kirchdorf-Süd und plant weitere Aktionen - Freitagmorgen, 10 Uhr, Erlerring 1: Vor dem kleinen Saga-Pavillon mitten in der Hochhaussiedlung Kirchdorf-Süd sitzen etwa 20 Menschen, eine Frau hält ein Baby auf dem Arm, Kinder laufen herum. Seit rund einer Woche warten täglich Flüchtlinge aus Syrien, Iran, Irak und anderen Ländern vor der kleinen...

1 Bild

5. SeeveRock-Festival

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 14.10.2014 | 60 mal gelesen

Am 18. Oktober wird es laut und lustig im Rieckhof - Sabine Langner, Harburg - Achtung Musikfans: Am Sonnabend, 18. Oktober, wird ab 20 Uhr die Bühne des Rieckhofs gerockt. Schon zum fünften Mal steht das Seeve-Rock-Festival auf dem Programm. Ganz vorn mit dabei ist die Betty Ford Houseband aus Harburg. Doch statt um Drogenentzug bei den Schönen und Reichen geht es hier um feinste Cover-Rock-Songs von AC/DC, den Rolling...

1 Bild

Linda Jean Geerdts: eine große Judo-Hoffnung

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 14.10.2014 | 78 mal gelesen

Siebenjährige Eißendorferin verweist internationale Konkurrenz auf hintere Plätze - Sabine Langner, Harburg - Wenn Linda Jean Geerdts so weitermacht, wird sie ein großer Name in der Judowelt werden. Beim internationalen HU-Cup 2014 in Henstedt Ulzburg verließ die siebenjährige Eißendorferin gleich fünf Mal als vorzeitige Siegerin die Matte. Dabei setzte sie sich gegen Luise Mettle aus Dänemark ebenso durch wie gegen...

1 Bild

Hier sind noch Kitaplätze frei

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 14.10.2014 | 56 mal gelesen

Kleine Gruppen mit liebevoller Betreuung und Förderung - Kristina Rudi, Harburg – Die DRK-Kita Harburger Berge, Hainholzweg 124, hat eine weitere Nachmittagsgruppe („Wölfe“) für Kinder von drei bis fünf Jahren eröffnet. Es werden Themenarbeiten, Waldtage und Ausflüge mit den Kindern unternommen. Kontakt und weitere Informationen unter Tel. 040/ 66 87 01 02 oder www.kita-hamburg-eissendorf.de im Internet.