Nachrichten aus Veddel und der Region

am 17.03.2017 | 518 mal gelesen

Horst Baumann, Veddel An den Elbbrücken will Hamburg jetzt ganz dick auftragen. Ein gigantischer Elbtower schwebt dem Senat vor, die überwiegend auf dem Boden gebliebenen Bürger sind geteilter Meinung, was die bisher vorgestellten Entwürfe...

am 17.03.2017 | 163 mal gelesen

Matthias Greulich, Hamburg Oma Jäger aus der St. Pauli Hafenstraße zu vertreiben, ist weder den Nazis gelungen noch der...

vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Karin Istel, Neuwiedenthal Manchmal sind es 15 Kinder, die sich bei Stephanie Meyrahn (45) ein warmes Mittagessen...

am 24.03.2017 | 58 mal gelesen

Matthias Greulich, Hamburg Als die Hamburger SPD bei der Bürgerschaftswahl Ende 1982 die absolute Mehrheit holte,...

2 Bilder

Gesucht: die besten Vorleser

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

In der Stadtteilschule Stübenhofer Weg werden am heutigen Mittwoch, 29. März, die Sieger aus den sechsten Klassen ermittelt - Satma Sahin, Wilhelmsburg Wer kann am besten vorlesen? Diese Frage soll am heutigen Mittwoch, 29. März, beim Bezirksentscheid des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels beantwortet werden. In der Stadtteilschule Stübenhofer Weg werden die Vorrunden-Sieger der sechsten Klassen...

  • Nach Einschätzung der Post ist die Elbinsel bestens versorgt – das gilt auch für den
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Anne Meier will dem alten Wasserwerk mit einem neuen Konzept wieder Leben einhauchen - Ch. v.
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 1 Tag | 2 Bilder
1 Bild

Grün-Weiß punktet im Abstiegskampf

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 2 Tagen | 71 mal gelesen

Fußball Kreisliga: Gürsan-Elf darf wieder auf den Klassenerhalt hoffen - Rainer Ponik, Hamburg-Süd Gleich sechs Fußballteams aus dem Hamburger Süden kämpfen in der Kreisliga 1 darum, nicht auf dem drittletzten Platz zu landen, der den Abstieg in die Kreisklasse besiegeln würde. Auch Grün-Weiß Harburg zählt zu den Mannschaften, die sich ernsthafte Sorgen um den Klassenerhalt machen müssen. Dabei spielte die Ligaelf von der...

  • Handball: Oberligaaufsteiger SG Wilhelmsburg hofft in Bad Schwartau auf ein Erfolgserlebnis -
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 24.03.2017 | 1 Bild
  • Jugendbasketball-Bundesliga: Showdown in Stahnsdorf bei Berlin - RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD Vor
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 24.03.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sabrina Rothe
von Gerd Baars
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
von Manfred Uliczka
vorwärts
1 Bild

Könige, Rebellen und Hanseaten auf dem Dom

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 39 mal gelesen

Premieren auf dem größten Volksfest des Nordens, darunter doppelte Loopings und Hindernislauf – wertvolle Dom-Pakete zu gewinnen - Jolin Einsiedler, St. Pauli Der Hamburger Frühlingsdom startet mit gleich drei Premieren, darunter das teuflisch– rockiges Rundfahrgeschäft „The Devil Rock“: Freischwingende Gondeln an Gelenkarmen „loopen“ mit hoher Geschwindigkeit vor und zurück – und machen so dem rockigen Titel alle Ehre....

1 Bild

Mach ‘mal die Musik lauter

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Drei Bands lassen es in der Honigfabrik krachen: Kommando Kant, Howl’n Drift und Spion Spion - Nichts für sensible Ohren – so kündigen die Veranstalter das „Mach-mal-die-Musik-lauter-Festival“ am Freitag, 21. April, in der Honigfabrik, Industriestraße 125, an. Verantwortlich für die Dezibel-Sause sind „Kommando Kant“ aus Hamburg, die Wilhelmsburger Lokalmatadore von „Howl’n Drift“ und „Spion Spion“ aus Köln. Die Zuhörer...

  • Beim Sonntagsplatz im Bürgerhaus gibt das Eckerken-Figurentheater ein Stück über Zootiere -
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 22.03.2017 | 1 Bild
  • WILHELMSBURG. Zum dritten Mal hat der Hamburger Verein „Brücken für Kinder“ eine Spendengala
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 07.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Haspa: 24 neue Azubis aus der Region für die Region

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.08.2016 | 220 mal gelesen

Ausbildung hat am 1. August begonnen - Von Heinrich Sierke. Insgesamt 109 junge Leute haben am 1. August ihre Ausbildung bei der Hamburger Sparkasse begonnen. Auch die Filialen im Hamburger Süd-osten haben „Nachwuchs bekommen“. Das Besondere: Die 24 Auszubildenden kommen alle aus der Region und arbeiten auch hier. „‘Aus der Region für die Region’ – das ist unser Motto. Beim LotterieSparen, mit dem wir gemeinnützige...

  • Sparkasse Harburg-Buxtehude erwirtschaftet trotz niedriger Zinsen gutes Ergebnis im Geschäftsjahr
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.02.2016 | 1 Bild
  • Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule. - Von
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 1 Bild