Zukunftsplan Altona

3 Bilder

Hört ma' zu, es ist euer Job

Tine Renngård
Tine Renngård | Ottensen | am 16.11.2014 | 509 mal gelesen

Wie kriegt man wirklich Gehör oder darf mitbestimmen ohne einer Partei an zu gehören wenn nicht durch Bürgerbeteiligung und mehr direkte Demokratie? „Frau Boehlich betonte in ihrer Rede, dass sie gar keine Bürgerentscheide wolle...„ berichtet Altona Manifest nach der Sondersitzung der Bezirksversamlung (BV) am 26.08.14. (http://www.altonaer-manifest.de/buergerbegehren-aktuelles.php) Es hat mich sehr gewundert dieses zu...

InterviewpartnerInnen für Bachelorarbeit zum Thema "Zukunftsplan Altona" gesucht

Julia Meier
Julia Meier | Altona | am 29.06.2013 | 135 mal gelesen

Engagierte BürgerInnen gesucht Julia Meier studiert an der Universität Hamburg Politikwissenschaft. In ihrer Bachelorarbeit untersucht die Studentin am Beispiel des "Zukunftsplan Altona" das Potential von Bürgerbeteiligung. Für ihre Analyse sucht sie noch BürgerInnen, die sich in irgendeiner Form am "Zukunftsplan Altona" beteiligt haben und bereit sind, in einem Interview über ihr Engagement zu sprechen. Die...

8 Bilder

Auf offener Bühne geben Politiker zu: Ihnen ist egal, was für Anregungen von Bürgern und Bürgerbeteiligungsverfahren kommen.

Tine Renngård
Tine Renngård | Ottensen | am 21.09.2012 | 428 mal gelesen

Ein Kommentar zu Bürgerbeteiligungsverfahren von Tine Renngård, Ottensen Wie auch einige andere Interessierte bin ich am Montag den 2. Juli zu dem Treffen im Infozentrum von „Neue Mitte Altona“ gegangen. Die SPD hatte eingeladen um Fragen von den Anwesenden zu beantworten, da es sich ja um ein nie dagewesenes Mitmachprojekt handelt, wobei schnell klar wurde, dass dieses nicht stimmt. Es fing natürlich damit an, dass...

Zukunftsplan Altona - wie weiter?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 23.11.2011 | 214 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | In einer öffentlichen Veranstaltung des Planungsausschusses am Dienstag, 29. November, heißt es: Zukunftsplan Altona – So geht es weiter. Die bisherigen Ergebnisse werden vorgestellt, eine Diskussion schließt sich an. Start: 19 Uhr im Kollegiensaal des Rathauses Altona, Platz der Republik 1. Grundlage des Info-Abends ist der Beschluss, den die Bezirksversammlung Altona am 24. November zum Umgang mit den Ergebnissen des...

Zukunftsplan Altona - wie weiter?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 22.11.2011 | 160 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | In einer öffentlichen Veranstaltung des Planungsausschusses am Dienstag, 29. November, heißt es: Zukunftsplan Altona – So geht es weiter. Die bisherigen Ergebnisse werden vorgestellt, eine Diskussion schließt sich an. Start: 19 Uhr im Kollegiensaal des Rathauses Altona, Platz der Republik 1.Grundlage des Info-Abends ist der Beschluss, den die Bezirksversammlung Altona am 24. November zum Umgang mit den Ergebnissen des...