Zeugenaufruf

1 Bild

Wer hat was gesehen?

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eimsbüttel | am 16.08.2016 | 13 mal gelesen

Auto in Stellingen zerkratzt

Hotel-Einbrecher geflüchtet

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.03.2015 | 83 mal gelesen

Ein Hotelgast hörte am Montag, 16. März, um 20.20 Uhr verdächtige Geräusche an seiner Zimmertür an der Schäferkampsallee. Als er nachsah, bemerkte er ein Bohrloch in Höhe des Türdrückers. Er öffnete die Tür und sah einen Unbekannten. Dieser sagte, dass er sich in der Tür geirrt habe und verschwand. Zwei vom Gast alarmierte Hotelangestellte versuchten, den mutmaßlichen Einbrecher festzuhalten, doch der Mann besprühte sie mit...

Frau attackiert: Zeugenaufruf

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.03.2015 | 95 mal gelesen

Eine 39-jährige Frau wollte am Sonntag, 15. März, um kurz nach 1.30 Uhr von der Unnastraße in Richtung Heckscherstraße gehen. In der Quickbornstraße riss sie ein Unbekannter zu Boden. Als die Attackierte schrie, flüchtete der Täter in Richtung Unnastraße. Die Frau wurde bei dem Angriff, dessen Motiv noch unklar ist, leicht verletzt. Das Fachdezernat für Sexualdelikte hat die Ermittlungen übernommen, die Polizei wertet derzeit...

1 Bild

Erst bedroht er mit der Waffe, dann schlägt er sein Opfer

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Rissen | am 25.02.2015 | 101 mal gelesen

Brutaler Überfall auf Rewe-Supermarkt in Blankenese – junger Mitarbeiter verletzt – Zeugen gesucht

Zeugen gesucht

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 18.03.2014 | 51 mal gelesen

Eine 51-jährige Frau (blonde, schulterlange Haare/Brille) stolperte am Dienstag, 28. Januar, gegen 17 Uhr in einem Mittelgang des Ein-Euro-Shops „Tedi“ in den Harburg Arcaden über einen Stapel blauer Kisten. Bei diesem Sturz zog sie sich einen Trümmerbruch des Schultergelenks zu. Wer Angaben zu diesem Unfall machen kann wird gebeten sich zu melden unter Telefon 0176/53 57 76 34.

Emilienstraße: Zeugen gesucht für Kiosk-Überfall

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 200 mal gelesen

Ein Kioskbetreiber an der Emilienstraße ist am Montag, 6. Januar, beraubt worden. Ein Mann klopfte um 18.05 Uhr mit einem Gegenstand an die Glasscheibe des Kiosks, wo- raufhin der 58-Jährige nach draußen ging, um den Unbekannten zur Rede zu stellen. Sofort erhielt der Inhaber einen Faustschlag ins Gesicht. Gleichzeitig griff ein zweiter Täter durch das Fenster des Kiosks: Er stahl erst aus der geöffneten Kasse rund 300 Euro,...

Zeugen gesucht

sabine deh
sabine deh | Altona | am 12.03.2013 | 125 mal gelesen

Am helllichten Tag: Brutaler Räuber entreißt Radlerin ihren Laptop

Attacke am S-Bahnhof Sternschanze: Zeugen gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 20.11.2012 | 269 mal gelesen

Die Polizei sucht Zeugen für eine Attacke auf einen Mann am S-Bahnhof Sternschanze. Am Sonnabend, 16. November, wurde gegen 21 Uhr ein 23-Jähriger aus Bayern von einer Gruppe von etwa vier bis sechs Jugendlichen am S-Bahnhof Sternschanze aus der Bahn gezogen und verletzt. Einer der betrunkenen Jugendlichen schlug dem Mann mit einer Bierflasche ins Gesicht. Danach wurde das Opfer, das stark am Kopf blutete, wieder zurück in...

Überfall auf Spielhalle im Sieldeich (Veddel) - Zeugenaufruf

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 12.11.2012 | 180 mal gelesen

Hamburg: Sieldeich | Die Hamburger Polizei fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die am 12. 11.2012 gegen 4:30 Uhr eine Spielhalle überfallen und 320 Euro geraubt haben. Die beiden maskierten Täter betraten die Spielhalle, in der sich nur noch der 40-jährige Angestellte und ein gleichaltriger Kunde aufhielten. Einer der Täter war mit einer 1-Liter-Dose Reizsprühgas bewaffnet und bedrohte die beiden Männer damit. Der Mittäter rief:" Das ist...

Überfall auf Postfiliale in Neuwiedenthal - Zeugen gesucht!

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Hausbruch | am 12.11.2012 | 304 mal gelesen

Hamburg: Rehrstieg 46 | Die Hamburger Polizei fahndet nach einem Räuber, der am Freitag, dem 9. November 2012 um 18 Uhr, die Postfiliale in der Rehrstieg-Galeria überfallen hat und 1000 Euro erbeutete. Die Angestellten (Frau, 22 Jahre und Mann, 58 Jahre) wollten gerade schließen als der Räuber die Filiale betrat. Der Täter war mit einer dunklen Pistole bewaffnet und hatte sich ein dunkles Tuch bis über die Nase und die Kapuze tief ins Gesicht...

Zeugen nach Unfall an der Veddel gesucht

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Veddel | am 08.11.2012 | 248 mal gelesen

Hamburg: S-Bahnhof Veddel | Am 07.11.2012 ca 06:00 Uhr kam ein 55-jähriger Fußgänger bei einem Unfall auf der Harburger Chaussee in Höhe der S-Bahnstation Veddel ums Leben. Der Verkehrsunfalldienst Süd führt die Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 45-jähriger Golf-Fahrer den linken Fahrstreifen der Harburger Chaussee in Richtung Kreisverteiler Veddel. Unmittelbar hinter der S-Bahnunterführung trat der 55-jährige Fußgänger von links...

Zeugenaufruf - Tankstelle in der Neuwiedenthaler Straße überfallen

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Cranz | am 05.11.2012 | 154 mal gelesen

Hamburg: Neuwiedenthaler Straße | Tatzeit: 01.11.2012, 21:38 Uhr. Die Hamburger Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der gestern Abend in Hausbruch den 19-jährigen Angestellten einer Tankstelle überfallen und rund 250 Euro geraubt hat. Der mit einem schwarzen Tuch maskierte, bewaffnete Täter flüchtetein Richtung Rehrstieg. Eine Sofortfahndung mit fünf Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des Räubers. Er wird wie folgt beschrieben:...

Unfall im Elbtunnel: Zeugen gesucht

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 04.07.2012 | 436 mal gelesen

Hamburg: Elbtunnel | Ohtmarschen Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch, 27. Juni, um 0.13 Uhr in der vierten Elbtunnelröhre den Unfall eines Mercedes-Kleintransporters in Fahrtrichtung Süd beobachtet haben. Laut einem Zeugen seien nach dem Unfall mehrere Personen fluchtartig in eine Auto umgestiegen und weggefahren. Der Wagen hatte ein Stufenheck und ein ausländische Kennzeichen. Die Beamten stellten diverse Anstoßstellen und einige...

3 Bilder

Todesschüsse: Wer kennt diesen Mann?

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 04.07.2012 | 434 mal gelesen

Hamburg: Holstenstraße | St. Pauli Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Killer in der Holstenstraße. Der Unbekannte hatte am Sonntag, 24. Juni, gegen 5.05 Uhr mehrere tödliche Schütze auf Ali Ö. abgegeben. Der 22-Jährige starb im Krankenhaus. Ein Tatverdächtiger hatte sich den Behörden gestellt, aber keine Angaben zur Tat gemacht. Er wurde mangels dringendem Tatverdachts wieder freigelassen. Nach Auswertung von...

Brutaler Raub in einem Loka

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 27.06.2012 | 306 mal gelesen

Hamburg: Lokal in Osdorf | Osdorf Drei Männer haben am Mittwoch, 20. Juni, um 23.39 Uhr ein Lokal an der Osdorfer Landstraße brutal überfallen und ausgeraubt. Einer der Täter bedrohte die 29-jährige Angestellte mit einer Pistole, als seine beiden Komplizen mit einer Brechstange und einem Gummiknüppel auf den 56-jährigen Mitinhaber einschlugen. Er konnte die Arme hochreißen und wurde daher „nur“ leicht verletzt. Das Trio flüchtete mit rund 500 Euro...

Fahrrad-Unfall – Zeugen gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 29.05.2012 | 355 mal gelesen

Sie hat sich ein Schlüsselbein und einen Finger gebrochen: Frederieke R. stürzte schwer mit dem Fahrrad. Schuld war allerdings eine andere Radfahrerin, die sich danach aus dem Staub machte, so die Schilderung. Die Familie von R. sucht nun Zeugen für den Unfall. R. war am Montag, 21. Mai, gegen 11 Uhr auf dem Radweg des Eidelstedter Wegs in Richtung Beiersdorf unterwegs. An der Ecke zur Telemannstraße kam ihr eine...

2 Bilder

Rissen-Ripper schlitzt Katze auf

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 03.04.2012 | 485 mal gelesen

Der fünfjährigen Lara wurde zweimal der Bauch aufgeschnitten

Diebe klauten gleich den Tresor

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.02.2012 | 277 mal gelesen

Das war schon eine größere Aktion: Vier Täter haben am frühen Sonntagmorgen ein Juweliergeschäft an der Tornquiststraße ausgeräumt. Eine Zeugin beobachtete, wie das Quartett mit einem silbernen Fahrzeug (Hamburger Kennzeichen) rückwärts an das Haus heranfuhr. Aus dem Juwelierladen klauten die Diebe Schmuck im Wert von etwa 3.000 Euro. Einen Tresor verluden sie in den Wagen und fuhren davon. Der Einbruch war im Zeitraum...

1 Bild

Mann ohne Erinnerung: Zeugen gesucht

Felix-René Dan
Felix-René Dan | St. Pauli | am 26.01.2012 | 512 mal gelesen

Hamburg: Reeperbahn | Mitarbeitern der Hochbahn entdeckten am Sonnabend, 10. Dezember, einen schlafenden Mann auf dem Bahnsteig des Bahnhofes Barmbek. Der 21-Jährige hatte einen lebensgefährlichen Bruch am Halswirbel, einen Schienbeinbruch, eine Handfraktur sowie Hautabschürfungen am Körper. Der Schwarzafrikaner erinnert sich nicht mehr, wie und wo er sich derart verletzt hatte. Der Schwerverletzte war am Abend zuvor auf einer Weihnachtsfeier...

Schmierereien – Zeugen gesucht

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Schenefeld | am 11.01.2012 | 249 mal gelesen

Schenefeld: Gemeinschaftsschule | Einige Tausend Euro dürfte die Beseitigung der Schmierereien kosten, die Unbekannte zwischen Weihnachten und dem 1. Januar an der Gemeinschaftsschule, dem Forum und der Sporthalle Achter de Weiden hinterließen. Die Stadt hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung auf den oder die Täter: Tel. 83 03 70. tp

Unbekannte rauben Taxifahrer aus

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 04.01.2012 | 362 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedt | Ein Taxifahrer sollte am Donnerstag, 29. Dezember, drei Männer zum Eidelstedter Platz fahren. Während der Fahrt änderten die Fahrgäste ihre Meinung und der Fahrer hielt gegen 22.30 Uhr im Furtweg an der Einmündung Antonie-Möbis-Weg. Als der 62-Jährige das Fahrgeld kassieren wollte, bedrohte ihn einer der Täter plötzlich mit einem Messer und ein anderer Beifahrer forderte sein Bargeld. Die Täter flüchteten mit dem...

Keine Beute bei versuchtem Spielhallen-Überfall inder Kieler Straße

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 27.12.2011 | 390 mal gelesen

Hamburg: Spielhalle Kieler Straße | Zwei Männer betraten am Mittwoch, 21. Dezember, maskiert eine Spielhalle an der Kieler Straße. Der eine Gangster stand kurz vor 20.30 Uhr an der Tür „Schmiere“, als der zweite zu der Angestellten an den Tresen ging und schrie: „Überfall!" Aus Angst rief die 45-Jährige laut um Hilfe – da flüchteten die Räuber ohne Beute in unbekannte Richtung. Die Täter sind ungefähr 25 Jahre alt, schlank und 1,70 Meter groß. Sie trugen...

Autos brennen in Altona und Eidelstedt

Felix-René Dan
Felix-René Dan | St. Pauli | am 13.12.2011 | 705 mal gelesen

Hamburg: Altona | Um 1.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert: ein Mercedes SL brannte in der Norderreihe (Altona). Durch die Hitze des Feuers wurde ein nahe stehender Opel Corsa beschädigt. In der großen Brunnenstraße fing ein Daimler Benz Feuer, außerdem wurde ein VW Golf durch die Flammen beschädigt. Ein VW Bora im Netthörn (Eidelstedt) ging in Flammen auf. Das Feuer griff auf einen Skoda Oktavia über. Auch durch Anwohner alamierte...

Nachbar vertreibt Einbrecher

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Lurup | am 13.12.2011 | 770 mal gelesen

Hamburg: Lurup | In der Ueckerstraße hörte ein Mann am Sonntag, 11. Dezember, Geräusche in seiner Nachbarwohnung. Um 23.50 Uhr öffnete er seine Wohnungstür und bemerkte eine unbekannte Person, die in die Nachbarwohnung einbrach. Der Täter flüchtete sofort. Er ist dunkelhäutig, 25 bis 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank. Er hat kurze schwarze Haare und trug eine kakifarbene Jacke sowie eine schwarze Hose. Hinweise bitte an das...

Mann raubt 75-Jähriger die Handtasche

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Lurup | am 13.12.2011 | 1006 mal gelesen

Hamburg: Lurup | Eine 75-jährige Frau ging am Sonnabend, 10. Dezember, um 15.30 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen der Katzbachstraße und dem Dahmeweg, als ein Mann plötzlich ihre Einkaufstasche an sich riss. Er konnte flüchten und etwas Geld erbeuten. Der Täter ist schlank, ungefähr 20 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er hat ein schmales Gesicht und trug eine dunkelblaue Hose sowie dunkle Oberbekleidung mit einer Kapuze. Hinweise an das...