witthüs

1 Bild

Sommerliches Hamburg

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 12.07.2016 | 18 mal gelesen

BLANKENESE. Mit farbenfrohen Temperabildern im Stil der Naiven Malerei hat der Sülldorfer Peter Japp seine Liebe zu Hamburg und Florida dokumentiert. Unter dem Titel „Sommerzeit“ zeigt er noch bis Montag, 22. August, eine Auswahl der schönsten Motive im Café Witthüs, Elbchaussee 499a (Hirschpark). Öffnungszeiten: täglich außer montags von 14 bis 23 Uhr. Eintritt frei.

Brainwalking: Erlebnis für die Sinne

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 64 mal gelesen

Blankenese: Bei diesem Spaziergang werden Tasten, Riechen, Schmecken, Hören und Sehen zum Erlebnis: Der nächste „Brainwalk“ findet am Sonntag, 14. Juni, im Hirschpark statt. Treffpunkt um 11 Uhr vor dem Café Witthüs, Elbchaussee 499A. Die lizenzierte Gehirntrainerin Stefanie Probst kombiniert beim Brainwalking kleine Denksportaufgaben für die logische und kreative Gehirnhälfte mit Eindrücken aus der Natur und einer großen...

Geschichten aus der Wüste

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 29.11.2012 | 123 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 11. Dezember, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr „Erzählungen türkischer Nomaden“ aus dem Buch „An Nachtfeuern der Karawanserail“ von E.S. von Kamphoevener im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der zweistündigen Veranstaltung mit kleiner Pause ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel. 880 69 07 oder Tel. 86 01 73 wird gebeten.

1 Bild

Gemälde in neuer Technik

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 22.11.2012 | 210 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Von Montag, 3. Dezember, bis Dienstag, 8. Januar, stellt Marie Capet ihre Gemälde im Restaurant Witthüs, Elbchaussee 499a, aus. das Besondere: Ihre Blumenbilder auf schwarzem Grund sind in einer neuen Technik gemalt, die Marie Capet neu entwickelte. Ebenfalls können gegenständliche und abstrakte Bilder in verschiedenen Techniken wie Acryl, Gouache oder Mischtechnik während der Öffnungszeiten des Restaurants betrachtet werden....

1 Bild

Doping für´s Gehirn

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 13.10.2012 | 129 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | von Karla Groth - Stefanie Probst, Gehrintrainerin, lädt für Sonntag, 28. Oktober, zum Brain Walking ein. Teilnehmer treffen sich um 11 Uhr vor dem Café Witthüs im Hirschpark, Elbchaussee 499a. Während des Spaziergangs werden kleine Denksportaufgaben gelöst. Die Teilnahme kostet acht Euro. Davon geht ein Euro an das Kinderhospiz Sternenbrücke. Anmeldungen werden unter Tel. 27 80 75 97 entgegengenommen.

Lesung im Witthüs

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 28.09.2012 | 109 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 9. Oktober, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr aus der Erzählung „Meine Flucht aus den Bleikammern von Venedig“ im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesenen. Einlass zu der zweistündigen Veranstaltung mit kleiner Pause ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt zu dem Vortrag der Abenteuern Giacomo Casanovas kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel. 880 69 07 oder Tel. 86 01 73 wird gebeten.

Lesung im Witthüs

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 16.08.2012 | 174 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 11. September, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr Texte von Franz Kafka im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der Veranstaltung, in der beispielsweise der „Brief an den Vater“ oder „Das Urteil“ zu Gehör gebracht werden, ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel. 880 69 07 oder Tel. 86 01 73 wird gebeten.

1 Bild

Bilder des Treppenviertels

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 26.07.2012 | 214 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Tilsche Burzik wird ihre Bilder, die Motive aus dem Treppenviertel zeigen, ab Freitag, 10. August, im Restaurant Witthüs, Elbchaussee 499a, ausstellen. "Die Acrylbilder entstanden nach Skizzen, die ich auf meinen Spaziergängen mit meinem Hund Muffin machte. Er war sehr geduldig. Wenn ich mochte, ließ er mich sogar 20 Minuten stehen bleiben und zeichnen", erinnert sich die Künstlerin. Die Bilder sind noch bis 3. September zu...

1 Bild

Farbexplosionen

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 10.04.2012 | 171 mal gelesen

Hamburg- Klein Flottbek: Witthüs | Die Autodidaktin Effi Kiefer stellt bis Mittwoch, 2. Mai, ihre abstrakten Gemälde im Witthüs, Elbchaussee 499a, unter dem Motto „Imagination, Surrealismus“ aus. Die Bilder können zu den üblichen Öffnungszeiten des Hauses kostenlos betrachtet werden.

Lesung im Witthüs

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 26.03.2012 | 261 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Der Autor Thomas Panzer wird am Dienstag, 17. April, um 15 Uhr im Witthüs Blankenese, Elbchaussee 499a, aus seinem Buch „Doktor Lisa Panzer, das Leben einer Ärztin im 20. Jahrhundert“ lesen. Panzer beschreibt darin das bewegte Leben seiner verstorbenen Mutter, der Ärztin Lisa Panzer. Zur Veranschaulichung wird Panzer einige Bilder aus dem Leben seiner Mutter zeigen.

1 Bild

Ausstellung Blankenese

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 07.03.2012 | 234 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Noch bis Montag, 2. April, sind die abstrakten Bilder von Hans-Joachim Kerres im Café Witthüs, Elbchaussee 4491a, zu sehen. Für die kreisrunden Gemälde entwickelte Kerres ganz neue Techniken: Auf Leinwand vermalt er hochwertige Pigmente in wässrigen Medien mit Kunstharzen. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Lesung im Witthüs

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 22.02.2012 | 218 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 6. März, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr den zweiten Teil der Erzählung „Seide“von Alessandro Baricco im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der zweistündigen Veranstaltung mit kleiner Pause ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel 880 69 07 oder Tel 86 01 73 wird gebeten.

Literatur im Witthüs

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 16.02.2012 | 241 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 6. März, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr den zweiten Teil der Erzählung „Seide“von Alessandro Baricco im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der zweistündigen Veranstaltung mit kleiner Pause ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel 880 69 07 oder 86 01 73 wird gebeten.

Lesung

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 23.01.2012 | 201 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 7. Februar, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr „Seide“von Alessandro Baricco im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der gut anderthalbstündigen Veranstaltung –einschließlich kleiner Pause –ist ab 13.30 Uhr. Um Anmeldung unter Tel. 880 69 07 wird gebeten.

Storm am Nachmittag

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 29.12.2011 | 213 mal gelesen

Hamburg: Witthüs | Am Dienstag, 10. Januar, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr im Witthüs, Elbchaussee 499a, aus der Erzählung „Immensee“ von Theodor Storm vorlesen. Einlass zu der zweistündigen Veranstaltung mit kleiner Pause ist ab 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Um Anmeldung unter Tel. 880 69 07 wird gebeten.