Wissenschaft

3 Bilder

Sie kennen sich aus mit Maya und Azteken

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 25.03.2014 | 611 mal gelesen

Hamburg: Staatsbibliothek | Vorgestellt: Die Mesoamerika-Gesellschaft Hamburg

3 Bilder

Friedrich-Ebert-Gymnasium: Im nanoTruck des Bundesforschungsministeriums entwickeln Schülerinnen und Schüler Ideen für Textilien der Zukunft und gehen auf Entdeckungsreise mit dem Elektronenmikroskop

Daniel Wintzheimer
Daniel Wintzheimer | Eissendorf | am 07.11.2013 | 202 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Gymnasium | Hamburg-Heimfeld – Egal ob Elektronik-, Automobil- oder Werkstoffindustrie – Die Nanotechnologie hat heute schon in vielen Anwendungsbereichen Einzug gehalten. Dieses Forschungsfeld verständlich zu erklären und komplexe Zusammenhänge lebendig zu veranschaulichen, das ist das Ziel der Initiative „nanoTruck – Treffpunkt Nanowelten“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Mit ihrem doppelstöckigen...

1 Bild

Evolution verstanden, Ehe gerettet

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 05.11.2013 | 270 mal gelesen

Hamburg: Schmidts Tivoli | Physiker und Kabarettist Vince Ebert im Schmidts Tivoli – Freikarten

Grüner Salon 41: Wie weit darf Wissenschaft gehen? Über Grenzen und Schnittstellen von Mensch-Tier / Mensch-Maschine

umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg
umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg | Neustadt | am 22.11.2011 | 303 mal gelesen

Hamburg: Kellertheater Hamburg | Der Deutsche Ethikrat hat vor kurzem seinen Bericht „Mensch-Tier-Mischwesen in der Forschung“ veröffentlicht und damit eine ethisch-philosophische Diskussion über die Grenzen des Machbaren angefacht. Wo aber liegen diese, wenn von Mensch-Tier-Mischwesen einerseits und von den Schnitt-stellen zwischen Mensch und Maschine andererseits die Rede ist? Sollte nicht ein gesellschaftspolitischer Konsens über diese Forschungsvorhaben...