Wirtschaft

Ethik und Profitsystem (Vortrag + Diskussion)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Hamburg: Lichtmess-Kino | Globale Konzerne und die hinter ihnen stehenden Großaktionär_Innen beherrschen das kapitalistischen System und prägen zunehmend die Wertvorstellungen. Ethische Prinzipien, wie sie etwa in der UN-Charta der Menschenrechte niedergelegt sind, werden zu Gunsten der Gewinnmaximierung ausgehebelt. Eine bedrohliche Entwicklung für die Menschheit und unseren Planeten. Ethische Prinzipienzum Wohl von Ökologie und Gesellschaft müssen...

1 Bild

Bedingungsloses Grundeinkommen versus Bürgergeld 1

Tamara Gomille
Tamara Gomille | Osdorf | am 09.05.2016 | 108 mal gelesen

Hamburg: Restaurant Lambert | Was macht die digitale Revolution mit unserem Einkommen? In Deutschland wird heiß über die digitale Revolution „Deutschland 4.0“ diskutiert. „Die Digitalisierung ist dabei, das Leben umzuwälzen. Wie die Wirtschaft funktioniert, womit wir unseren Lebensunterhalt verdienen, wie wir zusammenleben, wie wir denken, lernen und fühlen – all das ist einem epochalen Wandel unterworfen.“(1) Die Industrie freut sich über die...

1 Bild

Bunker sind Ende Mai weg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.05.2016 | 119 mal gelesen

Beiersdorf lässt am Eidelstedter Weg abreißen – für eine neue Firmenzentrale und einen Spielplatz

Region Hamburg: Der Wirtschaftsmotor des Nordens

Sabine Schmidt
Sabine Schmidt | Harburg | am 08.04.2016 | 31 mal gelesen

Als eine der Gründungsstädte der Hanse ist die Elbmetropole Hamburg und die Region um sie herum entlang der Elbe seit Jahrhunderten ein wichtiger Umschlagplatz für Waren aus aller Welt. Die herausragende Stellung des Hamburger Hafens für die Entwicklung der Elbmetropole zeigt bereits die Tatsache, dass die Hamburger Speicherstadt die größte zusammenhängende Lagerhausansammlung auf der gesamten Welt darstellt. Noch heute...

3 Bilder

Osterstraße: Baustelle als Umsatzkiller? 4

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 29.03.2016 | 196 mal gelesen

Umleitungen, Lärm und Dreck: Ist die Baustelle ein Problem für Geschäfte? Interview mit Niels Böttcher vom Verein Osterstraße

2 Bilder

Weg aus Eidelstedt – oder doch bleiben?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 15.03.2016 | 83 mal gelesen

Wie sehen Gewerbetreibende die neue Handwerkermeile in Eimsbüttel? Ein Beispiel

1 Bild

Hingucken und drauftreten

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Altona | am 14.01.2016 | 89 mal gelesen

Heinz Spenkuch fertigt fröhliche Fußmatten nach Kundenwünschen

1 Bild

Grundstraße: Mittwochs-Markt ist tot

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.01.2016 | 217 mal gelesen

Hamburg: Wochenmarkt Grundstraße | Kein Händler mehr da: Bezirksamt stellt Wochenmarkt vorerst ein

1 Bild

Flüchtlinge als Chance 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 18.11.2015 | 240 mal gelesen

Workshop für Unternehmer aus Eidelstedt und Umgebung

4 Bilder

Wenn der Eismann neun Mal bimmelt...

Michael den Hoet
Michael den Hoet | Bahrenfeld | am 29.07.2015 | 253 mal gelesen

"Konkurrenz belebt das Geschäft", sagt man. Manchmal aber nervt der Kampf um den Markt die Verbraucher. Seit einigen Monaten buhlen gleich mehrere fliegende Eishändler lautstark um die Gunst der Bahrenfelder: Anlass für eine kritische Nachfrage beim Bezirksamt. Hamburg, im Juni 2015 "Sehr geehrte Damen und Herren von der Gewerbeaufsicht im Bezirk Hamburg-Altona, die Glocke des fahrenden Eismanns der Firma L. am frühen...

1 Bild

Eimsbüttel: Im ehemaligen Big Easy eröffnet bald ein neues Lokal

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.04.2015 | 2692 mal gelesen

Osterstraße 173: Nach mehr als zwei Jahren Leerstand soll ein neuer gastronomischer Betrieb einziehen

Wer kommt in die „Meistermeile“?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.03.2015 | 49 mal gelesen

Der Handwerkerhof Meistermeile am Offakamp soll als Zukunftsprojekt von Stadt und Handwerkskammer verhindern, dass noch mehr kleine und mittlere Handwerksunternehmen ins Umland abwandern. Das Bauvorhaben: Auf rund 19.000 Quadratmetern sollen auf drei Stockwerken über dem Erdgeschoss maximal 70 Betriebe mit bis zu 400 Beschäftigten Platz finden. Das Projekt wird umgesetzt, sobald das Handwerk die Vorvermietung von 80 Prozent...

1 Bild

„Abzocke“ im Namen des Goethe-Gymnasiums?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 18.03.2015 | 371 mal gelesen

Hamburg: Goethe-Gymnasium | Werbeverträge: Geschäftsmann ärgert sich über Kooperation einer Luruper Schule mit Medizingeräte-Vertrieb

2 Bilder

Hightech-Firma NXP baut aus

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lokstedt | am 18.02.2015 | 651 mal gelesen

Hamburg: NXP Hamburg | Technologiekonzern will sich in Lokstedt vergrößern

1 Bild

Reden wir über ... Wachstum-Von wirtschaftlichen Zwängen und Alternativen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 09.01.2015 | 72 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Mi, 14.01.2015, 19:30 Mit Angelika Zahrnt (Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Ehrenvorsitzende des BUND, Autorin) Worin hat das oft formulierte unbedingte Muss eines stetigen Wirtschaftswachstums seinen Ursprung? Und was hat es mit dem aktuell heiß debattierten Konzept des „Postwachstums“ auf sich? Wachstumskritik wird von vielen Seiten laut, ob aus ökologischer, kapitalismus-kritischer Perspektive oder...

1 Bild

Der Glühbirnen-Rebell von Lurup

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 07.01.2015 | 264 mal gelesen

Wie Händler Stefan Schrader für die alte Glühlampe kämpft

1 Bild

Was wächst, wenn die Wirtschaft wächst? Postwachstum im Globalen Lernen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 27.10.2014 | 85 mal gelesen

Hamburg: W3 | Workshop / 60€, ermäßigt nach Selbsteinschätzung 40€ / Wirtschaftswachstum ist in aller Munde und prägt maßgeblich unsere Wirtschaft, Politik und unser alltägliches Denken und Handeln. Im Zuge der andauernden Wirtschafts- und Finanzkrise wird uns Wachstum als vermeintliche Lösung vieler gesellschaftlicher Probleme wie Arbeitslosigkeit, Staatsverschuldung oder Armut dargestellt. Dabei stellen sich jedoch Fragen, die häufig...

1 Bild

El Buen Vivir - Ideen für eine Welt jenseits vom Wirtschaftsdogma Wachstum.

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 17.10.2014 | 89 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Was wir über nachhaltige Entwicklung vom globalen Süden lernen können. Im Workshop stehen zukunftsweisende Ansätze und Praxen des Globalen Südens im Fokus. Christian Cray stellt die Yasuní-Initiative, „El Buen Vivir“ und das Bruttosozialglück in Bhutan vor. Mehr Infos zu zeitalter. Preis: Spende: 5,- bis 10,-

Erinnerungen an die Zukunft Gehören Wirtschaft und Wachstum untrennbar zusammen?

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 26.08.2014 | 75 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Der zweite Workshop beginnt mit einer Annäherung an die „Postwachstumsökonomie“ – ein zunächst sperrig wirkender Begriff. Ergänzend berichtet Tanja Neubüser von einem Beispiel für Nachhaltiges Wirtschaften in Tansania. Am Nachmittag erläutert Manuel Aßner auf einer alternativen Hafenrundfahrt die Zusammenhänge von Migration und Entwicklung. Veranstaltet von zeitAlter im Rahmen der Workshopreihe "Wirtschaften für eine...

1 Bild

Globalisierungskino: The Brussels Business – Wer steuert die EU

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 25.08.2014 | 101 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Regie: Friedrich Moser und Matthieu Lietaert (Dokumentarfilm, B/AU, 2011, 74 min, DF). Rund 15.000 Lobbyist_innen in Brüssel scheuen weder Kosten noch Mühen, um EU-Kommission und EU-Parlament intensiv über die Bedürfnisse der Interessenverbände zu informieren. Im Oktober 2008, einen Monat nach Ausbruch der weltweiten Finanzkrise, ernannte Kommissionspräsident José Manuel Barroso eine unabhängige hochrangige Gruppe zur...

1 Bild

Vortrag & Diskussion: Genossenschaft 2.0 - Modell für eine fairere Wirtschaft?

Timo Büdenbender
Timo Büdenbender | Altona | am 16.05.2014 | 167 mal gelesen

Hamburg: Social Impact Lab | Von Hamburg in die Welt und wieder zurück! Aus seiner Tätigkeit im Bereich Nichtregierungsorganisationen/ Korruptionsbekämpfung heraus entwickelte Felix Weth mit seinen Mitstreitern das Unternehmensmodell "Geno 2.0". Mit seinem Berliner Pionierunternehmen Fairnopoly setzte er das Modell direkt in die Praxis um. Jetzt kehrt er nach Hamburg zurück, um das Modell vorzustellen. Basierend auf der Rechtsform „eingetragene...

1 Bild

Einführungskurs Ökonomisches Grundwissen (...für politisch und gewerkschaftlich Aktive)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 92 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Die Beschäftigung mit den wirtschaftspolitischen Sachverhalten aktueller Kontroversen wird oftmals vernachlässigt: Die Sachverhalte erscheinen zu unübersichtlich, zu abstrakt oder zu fern vom eigenen Alltagsgeschehen. Und es fehlen fachliche Voraussetzungen zur eigenständigen Beurteilung. Der sechsteilige Kurs führt deshalb an die aktuellen wirtschaftspolitischen Probleme heran, vermittelt aber zugleich auch die dazu...

1 Bild

Giseles Index *

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 139 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Zum Weltfrauentag nimmt das Performance-Kollektiv Bauchladen Monopol das Publikum mit in die Welt der Werbemärchen. Verkaufende Körper lesen vor, erzählen von den Machenschaften des Handelskönigs und entwerfen Schönheiten. Giseles Index ist eine Lesung, inspiriert von der Auseinandersetzung mit Werbeplakaten, dem Schönheitsdiktat und der Darstellung von Frauenkörpern im öffentlichen Raum. * Der Titel ist angelehnt an den...

1 Bild

"Bodenspekulation verhindern"

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.02.2014 | 433 mal gelesen

Im Interview: Umweltplaner Jochen Hanisch

1 Bild

Porsche baut in Eidelstedt

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 11.02.2014 | 1951 mal gelesen

Luxusmarke will ab 2015 an der Holsteiner Chaussee Autos verkaufen