wilstorf

Kinder ohne Spielplatz

Janine Bülles
Janine Bülles | Eissendorf | am 29.07.2016 | 27 mal gelesen

Hamburg: Harburg | Ich bin entsetzt,wie Kinder unfreundlich sich Wilstorf zeigt. Einen schönen Kinderspielplatz gab es hier noch nie,seit wir hier mit unseren Kindern wohnen,nur einen,der scheinbar seit den 80ern keine Sanierung erlebt hat. Glasscherben im Sandkasten,heruntergekommene Spielhäuschen und das Highlight, eine verletzungsträchtige Seilbahn. Nun ist er abgerissen und ein großer Wohnkomplex entstanden,mit großer Parkanlage im...

1 Bild

Neuer König in Wilstorf

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 03.05.2016 | 27 mal gelesen

Andre Hartmann löst Peter Schäffer ab

Kommt in Bewegung! Schule Kapellenweg feiert großes Sommerfest

Jennifer Hinrichs
Jennifer Hinrichs | Eissendorf | am 06.07.2015 | 213 mal gelesen

Hamburg: Wilstorf | Wie viele Kisten können die Schüler der Schule Kapellenweg übereinander stapeln? Wer traut sich auf die wackelige Rollenrutsche? Wer wird Hüpfmeister? All diese spannenden Fragen werden beim großen Sommerfest am 10.07.2015 von 15-17Uhr in der Schule Kapellenweg beantwortet, zu dem die Schule Kinder, Eltern, Anwohner und interessierte Gäste herzlich einlädt. Sie finden uns im Stadtteil Harburg-Wilstorf, Kapellenweg...

1 Bild

Harburg 1959 1

Bernhard von Glahn
Bernhard von Glahn | Moorburg | am 01.06.2015 | 151 mal gelesen

Hamburg: Harburg | Schnappschuss

Noch ein Busdepot

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 04.02.2014 | 212 mal gelesen

Hochbahn will an der Hannoverschen Straße eine Busabstellanlage errichten - Baubeginn noch im Februar, Inbetriebnahme Anfang 2015

1 Bild

Regenbogen über Harburgs Kleingärten in Wilstorf, Januar 2014

Norbert Schacht
Norbert Schacht | Harburg | am 13.01.2014 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pfusch oder Pech?

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 17.12.2013 | 285 mal gelesen

Sanierten Jägerstraße muss erneut saniert werden

1 Bild

Kater Henry ist verschwunden

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 26.11.2013 | 167 mal gelesen

Wilstorf, Flebbestraße: Wer kann Familie Michalek helfen?

1 Bild

Wilstorfer Leseorte

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 10.01.2013 | 244 mal gelesen

EBV-Stiftung startet neues Literaturangebot

1 Bild

Warum feiern wir Weihnachten?

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 17.12.2012 | 254 mal gelesen

Kinder der Kirchengemeinde St. Maria-St. Joseph zeigen es in einem Krippenspiel

1 Bild

Hier fühlen sich Kinder wohl

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 30.11.2012 | 269 mal gelesen

Die Krippengruppe der Kita St. Franziskus ist auf dem neusten Stand

1 Bild

Hier soll Wilstorf einkaufen 3

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 24.08.2012 | 834 mal gelesen

Nahversorgungszentrum an der Winsener Straße 32-50 geplant - Bebauungsplan-Entwurf „Wilstorf 37“ liegt aus

Harburg räumt auf - 4

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Moorburg | am 20.03.2012 | 196 mal gelesen

Hamburg: reeseberg | Auch der Eisenbahnbauverein Harburg, Rosentreppe 1, beteiligt sich an der Aktion „Hamburg räumt auf“. Die Vereinsmitglieder und interessierte Helfer machen am Sonnabend, 24. März, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr rund um den Reeseberg klar Schiff.

1 Bild

„Alle haben ein bisschen gewonnen“

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 10.02.2012 | 657 mal gelesen

Umstrittene Bebauung Zimmermannstraße: Kompromiss zwischen EBV und Anwohner-Initiative gefunden

2 Bilder

Unterschriften sammeln gegen den Wohnungsbau

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.01.2012 | 456 mal gelesen

Bauprojekt des Eisenbahnbauvereins Harburg (EBV) an der Zimmermannstraße bleibt umstritten - Anwohner haben Bürgerbegehren gestartet

1 Bild

Ohne Zustimmung der Polizei geht es nicht

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Moorburg | am 02.09.2011 | 493 mal gelesen

Hamburg: Wilstorf | Olaf Zimmermann. Das Problem ist seit fast zwölf Monaten bekannt; jetzt bahnt sich vielleicht eine Lösung an. Die Harburger Verwaltung prüft, ob die Verkehrsbelastung in der Vogtei- und Jägerstraße durch den Einbau von Bodenwellen und/oder Einbuchtungen reduziert werden kann. „Natürlich ist ein Einvernehmen mit der Polizei nötig, aber das scheint auch nicht unrealis-tisch“, sagt Bezirksamtssprecherin Petra Schulz. Worum...